Geldwechseltrick bei älteren Mann - Wer hat etwas gesehen?

Taschendiebstahl in Hahnstätten – Rentner beim Geldwechseltrick bestohlen

in Blaulicht/VG Aar-Einrich

HAHNSTÄTTEN (ots) Am Donnerstag (04.11.2021) wurde gegen 11:50 Uhr ein 76 Jahre alter Mann Opfer eines Taschendiebstahls. Er wurde zu diesem Zeitpunkt auf dem Parkplatz eines Discounters in der Jahnstraße von einem ihm unbekannten Mann mit dem Geldwechsel-Trick abgelenkt: Angeblich bräuchte er Kleingeld zum telefonieren.

Anzeige

Dazu griff er auch in die Geldbörse des Opfers. Später stellte der Geschädigte fest, dass ihm ein höherer zweistelliger Bargeldbetrag entwendet wurde. Von dem Unbekannten liegt folgende Beschreibung vor: 50 bis etwa 65 Jahre; er machte einen gepflegten und höflichen Eindruck. Etwaige Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Diez zu melden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier