Bild, Voba: Bei der Siegerehrung, Sportkreisvorsitzender Werner Hölzer und Nick Clostermann, zweiter Vorstzender vom BBV Lahnstein

„Großer Stern des Sports“ in Bronze – der BBV LAHNSTEIN ist einer der Preisträger

in Lahnstein/Sport

LAHNSTEIN Wie schon im letzten Jahr für ihr soziales Engagement, Grundschulliga Rhein-Lahn, ausgezeichnet, ging auch in diesem Jahr der zweite Platz an den BBV LAHNSTEIN.

Anzeige

Sterne des Sports werden seit 2004 von der Voba und Raiba in Verbindung mit dem DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund)vergeben. In der Jury sitzen als Vertreter der Volksbank, Günter Groß, Vertreter des Sports und der schreibenden Zunft und haben dann die Qual der Wahl.

Anzeige

Begleitet und beachtet wird der Wettbewerb auch von der Politik. Der Sieger des goldenen Sterns, die höchste Auszeichnung, wird vom Bundespräsident oder –Kanzler ausgezeichnet. In diesem Jahr repräsentierte der zweite Vorsitzende, Nick Clostermann, den Verein bei der Siegerehrung in den Geschäftsräumen der Bank. Er zeigte vor der Preisvergabe noch einmal das Projekt des BBV auf. 3 × 3, der sanfte Einstieg, geht auf die Anfänge des Basketballs bei Kindern ein. 3 × 3, dafür braucht man nur 6 Spieler, aber es geht auch zu viert oder nur zu zweit.

Anzeige

Bei 3 × 3 haben die jungen Basketballer mehr Ballberührungen, kurze Spielzeiten (das wird untereinander geregelt) und ein kleineres Spielfeld und niedrige transportable Körbe, sodass man überall spielen kann. Angesprochen werden mit großem Erfolg die 6-12-jährigen, die sich auf Korbhöhe und Ballgröße selbst einigen sollen. Regeln werden hier spielerisch, fließend vermittelt. Fouls werden von den jungen Spielern selbst zugegeben, der Fairnessgedanke wird dadurch geschult.

„Bei uns im BBV Lahnstein funktioniert das unterschwellige Angebot, ob die Kinder später zum 5 × 5 wechseln oder beim 3 × 3 bleiben, oder beides praktizieren, spielt erst einmal keine Rolle. Wir wollen einfach nur zu Basketball begeistern“, so Nick Clostermann. Den ersten Platz belegte die TG Camberg, der dritte Platz ging an Shoshin Aikido Diez.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier