Foto von links nach rechts: Zweiter Vorsitzende Harald Gemmer, Oberbürgermeister von Lahnstein Peter Labonte, Vorstandsmitglied Michelle WIttler, erster Vorsitzende Jens Güllering und VG-Bürgermeister Uwe Bruchhäuser

Bürgermeister Dienstversammlung des Rhein-Lahn-Kreises fand in Dausenau statt

in VG Bad Ems-Nassau

DAUSENAU Am Freitag, den 08. Oktober, fand in Dausenau die gemeinsame Bürgermeister-Dienstversammlung des Rhein-Lahn-Kreises und Mitgliederversammlung des GStB Kreisgruppe Rhein-Lahn statt. Der Oberbürgermeister der Stadt Lahnstein, Peter Labonte, alle hauptamtliche Bürgermeister sowie Stadt- und Ortsbürgermeister*innen im Rhein-Lahn-Kreis wurden dazu herzlich eingeladen.

Anzeige
Foto zeigt der Landrat, Frank Puchtler; bei seiner Rede

Der Gemeinde- und Städtebund (GStB) ist der kommunale Spitzenverband in Rheinland-Pfalz, dem die kreisangehörigen Städte und Gemeinden sowie die Verbandsgemeinden angehören.

Anzeige

Kreis, Städte und Gemeinden – Kommunale Familie trifft sich in Dausenau

Er sorgt dafür, dass die spezifischen Anliegen und Erfahrungen der kreisangehörigen Gemeinden und Städte sowie der Verbandsgemeinden, mithin des ländlichen Raums, in der zentralen Politik des Landes und des Bundes berücksichtigt werden. Wir transportieren und bündeln Meinungen, Handlungsempfehlungen und Anliegen nach Mainz. 

Anzeige

Der regelmäßige Austausch in der “kommunalen Familie” ist sehr wichtig. Hier werden aktuelle Themen wie z.B. Feuerwehr, Schulen, Corona-Pandemie, Kita-Zukunftsgesetz und die Herausforderungen der Waldwirtschaft gemeinsam erörtert.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier