Unbegreiflich.... wie jemand auf die Idee kommen kann, rohen Fleischkäse in der Natur zu entsorgen (Foto: Berthold Krebs, Geisig)

Unbegreiflich…..

in VG Bad Ems-Nassau

GEISIG ….wie jemand auf die Idee kommen kann, rohen Fleischkäse in der Natur zu entsorgen. Drei komplette Schalen mit Fleischkäse hat ein Wanderer gegen Abend am Limesparkplatz zwischen Geisig und Dornholzhausen gefunden.

Anzeige

Am nächsten Morgen waren die Schalen entfernt, zwei Brät lagen ansonsten unversehrt im Gras und einer mitten auf dem Parkplatz, teilweise mit Rinde und Papier bedeckt (siehe Bilder).

Anzeige

Um zu verhindern, dass sich Wildtiere oder Hunde an dem irgendwann verschimmelten Material vergiften, ist es sachgerecht entsorgt worden. Wo kommt das Brät her und welch schräges Hirn kommt auf die Idee, den rohen Fleischkäse am Waldrand zu verteilen? Von der Lebensmittelverschwendung mal ganz abgesehen.

Anzeige

Zu verstehen ist so etwas nicht (Pressemitteilung: Ortsgemeinde Geisig)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier