Der Spielplatz in geisig wird zu einem Highlight für die kleinen Gäste

Dank vieler Spender – etwas Großes wird kommen

in VG Bad Ems-Nassau

GEISIG So oder ähnlich könnte man beschreiben, was derzeit in Geisig rund um den Kinderspielplatz passiert.  Nachdem in den letzten Jahren einige alte Spielgeräte zustandsbedingt außer Betrieb genommen werden mussten, hat sich die Ortsgemeinde um eine Neubeschaffung bemüht. Bei den Recherchen für neue Geräte hat sich die einmalige Gelegenheit ergeben, eine sehr gut gebrauchte „Spielstadt“ mit der stattlichen Grundfläche von 15×15 m zu erwerben.

Dank vieler Spender – etwas Großes wird kommen

Leider hätte man dies mit den für die Erneuerung des Spielplatzes im Haushalt eingestellten 15000,-EUR nicht realisieren können. Es gab eine Finanzierungslücke von mehr als 10000,– EUR.

Um diese Lücke zu schließen und sich diese einmalige Chance nicht entgehen zu lassen hat die Ortsgemeinde einen Spendenaufruf an Bürger und Unternehmen gestartet um, so die Hoffnung, irgendwie den Fehlbetrag zusammen zu bekommen (Der BEN Kurier berichtete hier:). 

Das Ergebnis war überwältigend! Es kam nicht nur die Wunschsumme zusammen – nein, die Summe wurde sogar überschritten!  Mit diesem Ergebnis kann nun bald ein tolles Spielgerät unseren Kinderspielplatz zu einer echten Attraktion für unsere Jüngsten machen. Durch die Mehreinnahmen, kann sogar noch das ein oder andere Extra für die Kinder realisiert werden.

Allen Spendern hierfür ein ganz herzliches Dankeschön in Namen der Ortsgemeinde und im Namen unserer Kinder.  Damit es bei dem neuen Spielgerät nicht nur bei einer Ankündigung bleibt, wurden inzwischen die ersten vorbereitenden Arbeiten am Spielplatz, natürlich unter Beachtung der AHA-Regeln, durchgeführt um den nötigen Platz für das neue Spielgerät zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start