Sachbeschädigung an Kemmenauer Kneipp- und Fischteichanlage

Sachbeschädigung an Kemmenauer Kneipp- und Fischteichanlage

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau

KEMMENAU Im Zeitraum Samstag 08.05; 19.00 Uhr bis Sonntag 09.05; 09.00 Uhr wurde die Kneippanlage von bisher Unbekannten vermutlich für eine Feier heimgesucht. Um ein Lagerfeuer entzünden zu können, wurden an drei Seiten große Teile des Zaunes abgerissen und die Pfosten und Zaunbretter auf dem Lagerfeuer verbrannt. Ein Nistkasten, in dem schon gebrütet wurde, ist in unmittelbarer Nähe von einem Baum abgerissen worden und auch dem Lagerfeuer zum Opfer gefallen.

Anzeige
Wie kann man nur eine solche blinde Zerstörungswut haben?

Des Weiteren wurde an dem Tisch der Picknickbank eine Bohle herausgesägt und ebenso verbrannt. Weil wohl nicht genügend Sitzmöglichkeiten an der Kneippanlage vorhanden waren, wurde eine schwere Douglasien-Bank über eine Strecke von mehreren Hundert Metern herangeschafft und dort abgestellt. Überreste der Party, wie Trinkbecher, Bierfässer u A. wurden dort auf dem Gelände belassen. Diese Gegenstände wurden durch die Beamten der PI Bad Ems sichergestellt.

Anzeige
Was soll das? Zerstörter Tisch.

In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Fischteichanlage. Dort wurde das Eingangstor aufgebrochen, eine Fichte mit Axt und Säge gefällt, Teile des Stammes am Feuer der Kneippanlage verbrannt sowie in die Hütte mit Gewalt eingebrochen und der Innenraum der Hütte übelst verwüstet, dass Mobiliar mit Axt und Säge beschädigt und auch diverse Gegenstände gestohlen.

Anzeige

Es wurde Strafanzeige gestellt. Die PI Bad Ems ermittelt in beiden Fällen. Sachdienliche Hinweise bitte an mich oder die PI Bad Ems. Des Weiteren werden künftig an der Kneipp- und Fischteichanlage zu unregelmäßigen Zeiten Kontrollen durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier