Neue Wasserleitung für Windener Friedhof

Neue Wasserleitung für Windener Friedhof

in VG Bad Ems-Nassau

WINDEN Die Ortsgemeinde Winden hat im Zuge des Ausbaus der Mittelstraße, eine neue Wasserleitung für den Friedhof in Eigenleistung gelegt. Tatkräftig wurden die Gemeindearbeiter Thomas Kurt und Jürgen Müller, dabei vom ortsansässigen Bauunternehmer Markus Schatten unterstützt. 

Neue Wasserleitung für Windener Friedhof

Die Ersatzversorgung mit Wasser, ist bis zum Anschluss der Wasserleitung ans Ortsnetz,  ebenfalls in Eigenregie durch die Gemeindearbeiter der  Ortsgemeinde, mittels kurzfristig bereitgestellten Wassertank an der bisherigen Wasserentnahmestelle gewährleistet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start