Corona Kontrollen des Ordnungsamtes in der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau

Corona Kontrollen des Ordungsamtes

in VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Das gute Wetter der letzten Woche nahmen zurecht viele Bürgerinnen und Bürger zum Anlass, das eigene Zuhause gegen frische Luft und Sonnenschein einzutauschen. Jedoch bleibt, wie die Inzidenzzahl im Kreis Rhein-Lahn aufzeigt, insbesondere in unserer Region die derzeitige Corona-Lage weiter angespannt. Trotz vereinzelter Lockerungen durch die Landesregierung gelten weiterhin verschärfte Regelungen und das oberste Ziel bleibt, eine Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV zu verhindern.

Anzeige

Neben dem Alkoholverbot im öffentlichen Raum darf sich z. B. auch weiterhin in der Öffentlichkeit nur mit dem eigenen Haushalt und einer weiteren Person (Kinder bis 6 Jahre sind ausgeschlossen) getroffen werden. Auf Spielplätzen, welche bei den wärmeren Temperaturen zunehmend zu Anlaufpunkten werden, gilt neben den Kontaktbeschränkungen eine Mundschutzpflicht ab dem Alter von 6 Jahren.

Anzeige

Die allgemeinen Bestimmungen aus der derzeit gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung sowie der landesweite Corona-Kontrolltag am Sonntag, dem 28.02., wurden daher am vergangenen Wochenende von der Ordnungsverwaltung der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau zum Anlass genommen, den öffentlichen Bereich vermehrt zu kontrollieren. Die Kontrollen bezogen sich weitestgehend auf die Stadtgebiete Bad Ems und Nassau, sowie die Spielplätze aller Gemeinden in der Verbandsgemeinde. Spielplätze und Parks wurden auch bereits in der Woche überprüft.

Anzeige

Neben mehreren Hinweisen auf die bestehende Maskenpflicht, kam es vor allem im Stadtgebiet Bad Ems vereinzelt zu Verwarnungen aufgrund Alkoholkonsums sowie Gruppenbildungen im Kurpark und Bereich der Sportanlage Hasenkümpel.

Die Verbandsgemeinde möchte daher nochmals darum bitten, sich an zuvor genannte Bestimmungen zu halten. Nur gemeinsam ist es machbar schnellstmöglich wieder ein Stück Normalität zu erlangen, in dem die Inzidenzwerte begrenzt gehalten werden. (Uwe Bruchhäuser, Verbandsbürgermeister Bad Ems-Nassau)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier