Baustelle in der Windener Mittelstraße nimmt Gestalt an

Baustelle in der Mittelstraße nimmt Gestalt an

in Allgemein

WINDEN Die Baustelle in der Mittelstraße nimmt Gestalt an für die Windener Bürger. Die Erstellung der neuen Straßenbeleuchtung mit neuen, effizienten LED Leuchtmitteln ist in vollem Gange.  Der Wehrmutstropfen dabei:  Leider lässt es sich nach Rücksprache mit der ausführenden Firma Oevermann nicht vermeiden, das die Beleuchtungsanlage in diese Zeit nicht zur Verfügung steht.

Auch die Frage der Gemeinde nach Möglichkeit zur Einrichtung einer Notbeleuchtung für die Anwohner, wurde als schwierig betrachtet, da nur ein Stromanschluss in Form des Baustellenanschlusses am Baucontainer zur Verfügung steht. 

Nach den Tiefbauarbeiten und Verlegung der Hausanschlüsse mit Wasser/ Abwasser und den Kabeln für die neue Straßenbeleuchtung kommen nun die finalen Schritte. Die Einfassungen der Rinnen und offensichtliche Abtrennung zwischen Straße und Gehweg sind gesetzt. Es folgen die anstehenden Pflasterarbeiten und weitere Einfassungen.

Der Asphaltierer ist für Ende November / Anfang Dezember bestellt. Hoffen wir für alle Beteiligten, dass das Wetter mitspielt und die Eindeckung der Straßen und Gehwege zum Ende des Jahres hin abgeschlossen sind. 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Allgemein

Gehe zu Start