Chorproben in Corona Zeiten

tonArt Chorproben in Coronazeiten

in Allgemein

RHEIN-LAHN Entsprechend der beschlossenen Verschärfungen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus, welche letzte Woche durch die Kanzlerin und ihre Ministerpräsident*innen vorgestellt wurden, sind Chorproben in der Breiten –und Laienkultur bis einschließlich 30. November untersagt worden.

Somit sind auch die Proben des Nassauer Chores tonArt zunächst auf Eis gelegt. Seit März ist die Probenkultur immer wieder Neuerungen unterworfen.

Zunächst waren Proben untersagt, im Sommer konnte der Chor unter freiem Himmel proben und im Oktober wurden dann unter strengen Hygieneauflagen die ersten Indoor-Proben durchgeführt.

Der Kinderchor tonArt Kids und der Jugendchor probten unter ebenso strengen Auflagen. Nur die kleinen Singmäuse konnten bisher noch nicht proben, da die Kleinen die Maßnahmen altersgemäß noch nicht befolgen können.

Im März diesen Jahres fand das letzte Konzert des Chores statt. Der Kinderchor tonArt Kids trat auf dem Liedermacherfestival in Nassau auf.

Seitdem konnten keine Konzerte mehr stattfinden. Durch die strengen erarbeiteten Hygienekonzepte konnte bislang erfolgreich verhindert werden, dass die Sänger*innen und auch die Kinder sich während ihres liebsten Hobbys ansteckten.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Allgemein

Gehe zu Start