Gemeindemitarbeiter Bernd Feldpausch und Helfer Hubert Crezelius ließen den Nieverner Spielplatz im neuen Glanz erstrahlen

Spielgerät und Spielplatz wieder „in Schuss“

in VG Bad Ems-Nassau

NIEVERN Dank der Initiative des Gemeindemitarbeiters Bernd Feldpausch und seinem Helfer Hubert Crezelius konnte zwischenzeitlich der Fallschutz am Sandtrampolin auf dem Spielplatz im Oberdorf wieder hergestellt werden. Leider konnte bisher noch nicht geklärt werden, warum die Schutzumrandung sich gelöst hatte bzw. zerstört worden war.

Gemeindemitarbeiter Bernd Feldpausch und Helfer Hubert Crezelius ließen den Nieverner Spielplatz im neuen Glanz erstrahlen

Da das Trampolin sehr gerne von Kleinkindern benutzt wird, ist der Fallschutz gerade für sie besonders wichtig. Deshalb bittet der Ortsbürgermeister Lutz Zaun – wie generell bei öffentlichem oder fremdem Eigentum – hier besonders achtsam zu sein, da eine Beschädigung auch haftungsrechtliche Konsequenzen haben kann.

Auch das Trampolin wurde wieder in einen sicheren Zustand versetzt

Der Gemeindevorsteher dankt der „Opa-Gang“ (Jürgen Eckel und Josef Hörnemann), die sich regelmäßig um den Spielplatz im Oberdorf kümmern und ihn letzte Woche mit einem Baum- und Heckenschnitt sowie allgemeinen Säuberungsarbeiten wieder in einen guten Zustand versetzt haben.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start