Auch der VdK passt sich den Corona Bedingungen an

VdK passt Beratungsangebote der Situation an

in Gesundheit/Rhein-Lahn-Kreis/VG Diez

RHEIN-LAHN-KREIS Der Sozialverband VdK hat sein Beratungsangebot der aktuellen Situation angepasst. Die Mitarbeiter der Kreisverbandsgeschäftsstelle stehen in gewohnter Weise mit ihrem Fachwissen im Sozialrecht allen Mitgliedern und Ratsuchenden zur Seite.

Sie sind telefonisch erreichbar unter 06432 2690 oder per Email: kv-rhein-lahn@vdk.de. Persönliche Beratungen sind möglich in Diez, Bad Ems und Nastätten nach Vereinbarung. Wenn es um Rentenfragen geht, Schwerbehinderung oder Angelegenheiten mit der Kranken- und Pflegekasse sowie Unterstützung beim Schriftwechsel mit der Berufsgenossenschaft ist der VdK der richtige Ansprechpartner.

Mitglieder können auch vor dem Sozialgericht vertreten werden.

Rentenanträge und Rentenberatungen werden vom Rentenberater vom Homeoffice aus durchgeführt. Interessenten können Kontakt zum VdK aufnehmen und erhalten individuell mitgeteilt, welche Unterlagen benötigt werden.

Es erfolgt ein Rückruf vom Rentenberater, der alle anstehenden Fragen während des Telefonats klärt. Im Rahmen der Corona bedingten Ausnahmeregelungen dürfen Rentenanträge vom Rentenberater von Amts wegen direkt auf den Weg gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Gesundheit

Gehe zu Start