Vorschlag von Mike Weiland wird umgesetzt: RheingauLinie weitet Angebot aus - Neue Spätzug-Verbindung zwischen Kaub und Koblenz ab Freitag, 21. August 2020

RheingauLinie weitet Angebot aus

in VG Loreley

ST. GOARSHAUSEN Der neue Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Loreley Mike Weiland begrüßt das Angebot der RheingauLinie, an Wochenenden und vor Feiertagen eine neue Spätzug-Verbindung zwischen Kaub und Koblenz einzusetzen. „Damit hat Verbandsdirektor Thorsten Müller vom Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) Wort gehalten und meinen Vorschlag aus Februar 2019 umgesetzt“, zeigt sich Mike Weiland erfreut. Das sei eine Verbesserung des ÖPNV für alle, insbesondere aber die jungen Generationen, auch für Pendler, die lange arbeiten müssen sowie für die touristische Entwicklung in der VG Loreley.

Im Februar 2019 hatte Mike Weiland Kenntnis erlangt, dass auf der linksrheinischen Bahnstrecke ein zusätzliches Zugpaar in beide Richtungen in den späten Abendstunden eingerichtet wurde. Grund genug, sich an den zuständigen SPNV-Nord zu wenden, denn nach seiner Meinung darf es rechts und links des Rheins im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal hinsichtlich des Bahnangebotes keine Zweiklassen-Gesellschaft geben.

Vorschlag von Mike Weiland wird umgesetzt: RheingauLinie weitet Angebot aus

„Wenn wir mehr Menschen dazu bewegen wollen, den ÖPNV zu nutzen, müssen wir ihn an einigen Stellen entsprechend attraktiver machen und Verbesserungen dann auch intensiv bewerben, damit er sich möglichst wirtschaftlich gestalte“, so der heutige Bürgermeister der VG Loreley.

Neue Spätzug-Verbindung zwischen Kaub und Koblenz ab Freitag, 21. August 2020

Auf der RheingauLinie Neuwied – Koblenz – Wiesbaden – Frankfurt
(RB 10) hat der SPNV-Nord bei der VIAS ab Freitag, 21. August 2020, eine neue Spätzug-Verbindung zwischen Kaub und Koblenz als Regelangebot bestellt. Das zusätzliche Zugpaar verkehrt in den Nächten freitags/samstags, samstags/sonntags sowie vor gesetzlichen Feiertagen wie folgt:

Kaub ab 23:23 Koblenz Hbf. ab 00:23

St Goarshausen ab 23:32 Niederlahnstein ab 00:29

Kestert ab 23:38 Oberlahnstein ab 00:32

Kamp-Bornhofen ab 23:43 Braubach ab 00.36

Filsen ab 23:46 Osterspai ab 00:40

Osterspai ab 23:49 Filsen ab 00:43

Braubach ab 23:54 Kamp-Bornhofen ab 00:46

Oberlahnstein ab 23:57 Kestert ab 00:50

Niederlahnstein ab 00:00 St. Goarshausen ab 00:56

Koblenz Hbf an 00:07 Kaub an 01:05

Bislang verkehrte der letzte Zug ab Kaub um 22:23 Uhr und erreichte Koblenz um 23:06 Uhr. Umgekehrt bestand die letzte Möglichkeit um 22:53 Uhr ab Koblenz mit Ankunft um 23:35 Uhr in Kaub. „Das ist eine Erweiterung des Zeitfensters von einer bzw. eineinhalb Stunden und damit eine gute Entwicklung, die als wichtiger Zwischenschritt erreicht werden konnte. Auch mit Blick auf die BUGA 2029 muss jede Chance ergriffen werden, die Angebote auszubauen“, unterstreicht Mike Weiland.

Hierzu zählt auch die absolut überfällige Verzahnung der Tarife zwischen den Verkehrsverbünden in Rheinland-Pfalz und Hessen. Dieses Thema hat der neue Bürgermeister auch bei seinem Antrittsbesuch bei Landrat Frank Puchtler erneut angesprochen, ebenso wie das Projekt „Mobilfalt“, eine Mitfahrerzentrale für den ländlichen Raum, sowie die Verbesserung der Busverbindungen über die Rheinhöhengemeinden.

Gemeinsam mit Verbandsdirektor Torsten Müller möchte Mike Weiland künftig auch an der Aufnahme eines ergänzenden „Regional-Express“ in den Fahrplan arbeiten, der für Pendler ins Rhein-Main-Gebiet schneller unterwegs ist, weil er nicht an allen Stationen halten soll. Dieser könne aus Werbezwecken den Namen „Loreley-Express“ tragen, so Mike Weiland, denn die derzeitige VIAS-Linie habe bei ihrer Einführung damals den Namen „Rheingau-Linie“ erhalten, wobei dieser Begriff nicht die komplette Strecke abbilde.

Ebenso wollen Weiland und Müller gemeinsam die noch ausstehenden Bahnsteigsanierungen entlang der Rheinstrecke in der VG Loreley im Blick behalten, damit sich auch hier bis zur BUGA in Sachen Attraktivität und Barrierefreiheit einiges verbessere.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Loreley

Gehe zu Start