BBV Maik Nötzelmann, hier im Dress der BG Baskets Hamburg beim Berliner Eastercup, denen er jedes Jahr zu Ostern aushilft

Maik Nötzelmann steigt bei der Grundschulliga Rhein-Lahn ein

in Lahnstein/Sport

LAHNSTEIN Die Grundschulliga Rhein-Lahn wächst in der Fläche. Ab dem neuen Schuljahr ist u.a. die Grundschule aus Nastätten und die Grundschule aus Hahnstätten dabei. Maik Nötzelmann übernimmt ab dem neuen Schuljahr diese zwei Schulen als AG -Leiter und freut sich auf die neue Aufgabe: „Über Social Media habe ich die Anzeige gesehen und habe Kontakt mit Rudi Stieling aufgenommen.

Das Konzept hat mir zugesagt und da ich momentan die Zeit habe mich sozial zu engagieren, habe ich mich beworben. Ich finde es toll Kindern meinen Sport näherzubringen.” Der neue AG –Leiter ist 34 Jahre und gelernter Rollstuhlbasketballer: „In meiner Heimatstadt Zwickau hat ein Freund mich zum Training der dortigen Basketballer mitgenommen und das waren sogenannte Rollis.

Ich hab dann auch nicht lange nachgedacht und bin gleich mit eingestiegen. Hier am Rhein habe ich mich dann den Rhine-River-Rinos aus Wiesbaden angeschlossen und spiele ich in der Regionalliga, dem Unterbau zu unserer Bundesligamannschaft.

Unterstützt wird der Club von der IKK, die ja auch die EPG Koblenz unterstützt. Unser Verein hat übrigens eigene Projekte an Schulen, vielleicht gibt es ja die Möglichkeit einer Zusammenarbeit.” Rudi Stieling. Leiter der Grundschulliga, heißt den neuen AG-Leiter herzlich willkommen: „Es gestaltet sich sehr schwierig im ländlichen Raum AG-Leiter zu finden.

Maik ist ein richtiger Glücksfall. Die Schulen waren sofort begeistert, da es sich bei der Basketball-Grundschulliga um ein bisher nicht mögliches Angebot handelt.

Maik hat schon früher im Jugendbereich sozial engagiert. Ich hoffe, dass uns Maik über viele Jahre erhalten bleibt und er sein Engagement ausweiten kann.

Aber das ist ein frommer Wunsch, denn im Moment bin ich einfach nur froh, dass wir das Angebot in die Fläche bringen können.

Dafür nimmt Maik allerdings eine längere Anfahrt auf sich, dafür möchte ich mich jetzt schon bei ihm bedanken.”

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start