Regionalgruppe Diez – Limburg von „AUFSTEHEN, die Sammlungsbewegung“ trifft sich in Diez!

Die Sammlungsbewegung “Aufstehen” trifft sich in Diez

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis/VG Diez

DIEZ Am 06. August 2020 um 19:00 trifft sich die Sammlungsbewegung “Aufstehen” in Diez. Doch was für eine Gruppierung steckt hinter dem 2018 gegründeten Verein?

Wer glauben mag, dass die von Sarah Wagenknecht (Die Linke) initiierte Sammlungsbewegung die Partei die Linke unterstützt, liegt primär falsch. Vielmehr richtig ist, dass sich der Verein gegen die herrschenden Linien der Grünen, SPD und Linken richtet (Quelle Wikipedia).

Ziel ist nicht die Gründung einer eigenständigen Partei sondern für die politisch links ausgerichteten Fraktionen, insbesondere die grünen, SPD und Linken, parlamentarische Mehrheiten zu ermöglichen. Laut dem Politiker  (Die Linke) Sevem Dagdalen, habe man mit Stand Dezember 2018 bereits 167.000 Unterstützer erreicht und 188 Ortsgruppen bilden können.

Und diese Sammlungsbewegung lädt am 06. August in Diez (Sporthalle des SV Diez-Freiendiez – Sportannlage am Wirt, Jahnstraße, 65582 Diez)  zu einem Treffen mit folgender Tagesordnung ein.

1. Begrüßung / Tagesordnung
2. Bericht zur zweiten bundesweiten Vernetzungs-Konferenz am 19. Juli
3. Planung zur Reaktivierung eines Diezer Spielplatzes bzw. Erbauung eines Generationengartens im Wohngebiet „Schläfer“
4. Feinstaubbelastung und ÖPNV im Diezer und Limburger Raum
5. Banken-Vollgeld – Giralgeldschöpfung der Banken begrenzen
6. Sachstand Foodsharing, Repair Café etc. (Initiative in Katzenelnbogen)
7. Planung einer Veranstaltung zum Thema Fleischkonsum und Schlachtereien
8. Eure Ideen/Vorschläge für Aktionen / Verschiedenes
9. Terminfindung
10. Schlusswort

Interessierte sind herzlich Willkommen. Kontakt zu der Aufstehen-Gruppe in Diez gibt es unter Aufstehen-DLM@Basis-Aktiv.de. Weitere Details finden sich auf der Homepage des Sammlungsbewegung  www.aufstehen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Politik

Gehe zu Start