Arbeitskreis Schwimmbad nimmt seine Arbeit auf (Fotografin: Petra Popp)

Arbeitskreis Schwimmbad nimmt seine Arbeit auf

in VG Aar-Einrich

KATZENELNBOGEN  „Wir wollen das Freibad in Katzenelnbogen noch attraktiver, bekannter und erfolgreicher machen“, so Stadtbürgermeisterin Petra Popp bei der Auftaktveranstaltung des Arbeitskreises Schwimmbad.

Gemeinsam mit Marcel Willig, 1. Beigeordneter der Verbandsgemeinde Aar-Einrich, leitet Petra Popp den Arbeitskreis, welcher aus Mitgliedern des Verbandsgemeinderates Aar-Einrich, dem Stadtrat in Katzenelnbogen und weiteren Fachleuten besteht.

Trotz einem schwierigen Sommer ohne Öffnung des Freibades blickt Marcel Willig dennoch optimistisch in die Zukunft „In dieser Saison werden die Türen des Freibades in Katzenelnbogen aufgrund von Corona und den damit verbundenen vorgezogenen Renovierungsarbeiten leider nicht öffnen. Wir wollen die Zeit aber dennoch nutzen, um gemeinsam mit den Ideen des Arbeitskreises das Schwimmbad fit für die Zukunft zu machen.“.

Bevor die AG die Arbeit in mehreren Kleingruppen aufgenommen hat, erläuterte der Planer Oliver Martin den Stand der Baumaßnahmen sowie der weiteren Planungen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Aar-Einrich

Gehe zu Start