Jürgen Klopp führt Liverpool zur Meisterschaft

Klopp beendet Reds Trauma

in Aktuelles/Sport

FUßBALL 30 Jahre mussten sich die Reds Fans gedulden. Trainer Jürgen Klopp beendete das lange Warten auf die Meisterschaft.

Mit einem 4:0 Sieg gegen Crystal Palace und der gleichzeitigen 1:2 Niederlage von Manchester City im Spiel gegen Chelsea, steht Liverpool sieben Spieltage vor Ende der regulären Meisterschaft uneinholbar auf dem englischen Liga Thron.

2015 übernahm der Erfolgstrainer die ins Mittelmaß abgerutschten Reds. Keine leichte Aufgabe für Jürgen Klopp. Und dennoch gelang ihm das gleiche Meisterstück wie zuvor in Dortmund. Bereits im vergangenen Jahr ließ sich mit dem Champions League Sieg erkennen, welche Fortschritte auf der Anfield Road in den vergangenen Jahren gemacht wurden. Und dennoch ist die Meisterschaft für die Fans fast mehr Wert wie die Krönung in der Königsklasse.

Durch grundsolide Arbeit schaffte Jürgen Klopp die Voraussetzungen einer dauerhaften Erfolgsbasis. Für die Fans der Reds ist der deutsche Trainer eine Legende. Und Jürgen Klopp hat noch lange nicht genug. Aktuell möchte e in er laufenden Saison noch den 100 Punkte Rekord von Manchester City knacken. Und wer glaubt ernsthaft daran, dass ihm dieses nicht gelingen würde?

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Aktuelles

Gehe zu Start