Freude am Sport - der BBV Lahnstein engagiert sich

BBV Lahnstein gründet Grundschulliga

in Allgemein

Der Basketballverein BBV Lahnstein hat mit der Grundschulliga ein Vorzeigeprojekt gestartet. Und genau dieses benötigt nun Ihre Unterstützung.

Um was genau geht es bei diesem Vorhaben? Es ist kein Geheimnis in der heutigen Zeit, dass sich häufig die Freizeitaktivitäten von Kindern zwischen Spielekonsolen, TV und Smartphone bewegen. Sportliche Interessen werden immer seltener geweckt. Und genau das möchte der BBV Lahnstein ändern.

Weg von der Couch, vom Smartphone und TV

Getreu diesem Motto, startete der alteingesessene Lahnsteiner Basketballverein die Initiative zur Grundschulliga. Schon den Jüngsten wird die Freude an der Bewegung vermittelt.  Dabei geht es zunächst nicht einmal um die spezifische Ausbildung im Basketball sondern vielmehr um den Sport allgemein. Die Vermittlung von Werten wie Fairplay und Teamgeist  stehen im Vordergrund.

Erst zum dritten Schuljahr rückt auch die eigentliche Sportart Basketball in den Vordergrund.  Dribbeln, Werfen, Passen und Fangen werden altersgerecht vermittelt. Dabei geht es aber um viel mehr. Das Erlernen von sozialen Verhaltensstrukturen und die Weiterentwicklung der Empathiefähigkeiten spielen eine größere Rolle wie der Sport.

Grundschulliga Siegerfoto

Selbstverständlich sollen die Kinder das Erlernte auch in Wettbewerbssituationen ausprobieren dürfen. Und genau da kommt die Grundschulliga ins Spiel. Die Schul AG´s werden zu Schulvereinen und messen sich sich in regulären Spielen mit anderen Lehranstalten. Aktuell läuft dieses ehrenamtliche Projekt bereits an Schulen in Lahnstein, Braubach, Bad Ems, Koblenz sowie demnächst Nastätten und Nassau.

Damit diese Initiative des BBV Lahnstein auch in Zukunft Bestand haben wird, braucht es finanzielle Unterstützung. Die Kosten für die Umsetzung  der Grundschulliga wurden bisher alleine von den Basketballern an der Lahn getragen. Bereits für die Ausbildung der AG Leiter wurde 1500,00 EUR veranschlagt und gezahlt. In Zukunft werden für kindgerechte Basketballkörbe, Bälle, Trikots sowie Übungsleitern für eine Schule und Spieljahr etwa 1550 EUR benötigt. Und aktuell werden bereits drei Schulen betreut.  Ohne Sponsoren und Fördermitgliedern ist dieses kein leichtes Unterfangen und dauerhaft finanziell nicht vom BBV Lahnstein zu stemmen.

BBV Lahnstein initiiert die Grundschulliga

Aktuell gibt es noch kein Spendenkonto oder Förderverein. Aktuell erarbeiten die Basketballer aus Lahnstein ein Konzept. Sobald uns dieses vorliegt, werden wir erneut berichten. Sie möchten bereits jetzt diese tolle Initiative für die Schulkinder unterstützen? Auch dieses ist möglich. Hans – Rudolf Stieling (Telefon: 0 26 04 – 944 7309)  vom BBV Lahnstein freut sich über jegliches Engagement für dieses Projekt.  Natürlich sind neben Privatpersonen bzw. Eltern auch besonders Firmen angesprochen die in die Zukunft der Kinder investieren möchten. E-Mail Anfragen beantwortet Herr Stieling unter stieling.bbv@gmail.com oder telefonisch unter 0 26 04 – 944 7309.

Anm: Fotos Copyright Hans – Rudolf Stieling BBV Lahnstein zur Veröffentlichung freigegeben für den Ben Kurier. Die Bilder sind aus Zeiten vor der Corona Pandemie.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Allgemein

Gehe zu Start