Umgehungsstraße

Freie Fahrt um Marienfels – Umgehungsstraße wurde eröffnet

in VG Nastätten
Freie Fahrt um Marienfels - Umgehungsstraße wurde eröffnet

Es ist vollbracht. Die lang ersehnte Umgehungsstraße um Marienfels herum ist eröffnet. Und dieses wird für den kleinen Ort in der Verbandsgemeinde Nastätten ein Segen sein. Täglich fuhr neben den Personenwagen auch der Schwerlastverkehr durch Marienfels. Dieses dürfte nun größtenteils Geschichte sein.

Ab sofort bedeutet dieses für die Autofahrer: “Freie Fahrt von Braubach bis Miehlen.”

Abgeordneter Lammert (CDU) hakt nach zur Umgehung Flacht – Niederneisen

in Politik/VG Aar-Einrich
Abgeordneter Lammert (CDU) hakt nach zur Umgehung Flacht – Niederneisen Land hat bisher keinen Zeitplan – noch werden Varianten untersucht

NIEDERNEISEN/FLACHT Der heimische Landtagsabgeordnete Matthias Lammert (CDU) hat sich mit einer Kleinen Anfrage bei der Landesregierung nach konkreten Details zur geplanten Umgehung Flacht – Niederneisen (B 54) erkundigt, die sich im Bundesverkehrswegeplan „im vordringlichen Bedarf“ befindet.

Land hat bisher keinen Zeitplan – noch werden Varianten untersucht

Wie Matthias Lammert mitteilt, hat nun Verkehrsminister Dr. Wissing schriftlich dazu Stellung genommen.

Zur Frage nach dem aktuellen Planungsstand für die Umgehung Flacht – Niederneisen erklärt die Landesregierung demnach: „Der Landesbetrieb Mobilität Diez erstellt derzeit die Vorentwurfsplanung für die Abstimmung mit dem Bundesverkehrsministerium.“ Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier