Rhein-Lahn-Kreis

Rhein-Lahn unterstützt Adenau

in Rhein-Lahn-Kreis
Foto: Werksleiter Detlef Halbe übergibt mit den Betriebsratsvorsitzenden Jürgen Redert und Michael Buhr und Landrat Frank Puchtler die 30 000 Euro-Spende an Bürgermeister Guido Nisius (VG Adenau)

RHEIN-LAHN Das Ausmaß der Flutkatastrophe im Ahrtal hat bei den Menschen im Rhein-Lahn-Kreis eine große Bestürzung ausgelöst. Unzählige Helfer aus dem Rhein-Lahn-Kreis waren vor Ort im Einsatz. Auch die Spendenbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger war und ist überwältigend. Eine Welle der Hilfsbereitschaft rollt durch den Rhein-Lahn-Kreis. Weiterlesen

MdL Lammert mit 99 Prozent erneut zum CDU-Bezirksvorsitzenden gewählt

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis
Landtagsabgeordneter Lammert erneut zum Bezirksvorsitzenden gewählt

RHEIN-LAHN Die Delegierten des CDU-Bezirksverbandes Koblenz-Montabaur wählten den Diezer Landtagsabgeordneten und Vizepräsidenten des Landtags Matthias Lammert mit mehr als 99 Prozent der Stimmen erneut zum CDU-Bezirksvorsitzenden. Weiterlesen

Aktueller Stand zur Burg Schwalbach

in Rhein-Lahn-Kreis
Aktueller Stand Burg Schwalbach (Foto: Johannes Robalotoff Copyright: Creative Commons 2.0)

RHEIN-LAHN Landrat Frank Puchtler hat beim Ministerium der Finanzen wegen des aktuellen Sachstandes im Hinblick auf die Fortsetzung der Restaurierungsarbeiten an der Burg Schwalbach nachgehakt. Weiterlesen

Mehr als 4000 Kilo Müll in 3 Stunden gesammelt

in Rheinland-Pfalz
Mehr als 4000 Kilo Müll in 3 Stunden gesammelt (St. Goarshausen)

RHEIN-LAHN Mit 35 000 Freiwilligen hat am Wochenende das Rhein-Clean-Up von der Schweiz bis nach Holland stattgefunden. Auch viele Gemeinden im Rhein-Lahn-Kreis haben mit mehr als 150 Helfern die Rheinufer gesäubert. Unterstützt wurden die Aktionen in Lahnstein, Osterspai, Kamp-Bornhofen, Kestert und St.Goarshausen vom Abfallwirtschaftsbetrieb des Rhein-Lahn-Kreises, welcher die Containerstellung und die Entsorgung des gesammelten Mülls übernommen haben. Weiterlesen

Sterne des Sports – Preisverleihung – TG Camberg, BBV Lahnstein und Aikido Diez ausgezeichnet

in Lahnstein/Sport/VG Diez
Foto Von links: Werner Hölzer (1. Vorsitzender Sportkreis Rhein-Lahn), Thomas Rosa und Michelle Back (TG Bad Camberg), Nick Clostermann (2. Vorsitzender BBV Lahnstein), Dr. Kai Mifka (2. Vorsitzender Shoshin Aikido Diez-Limburg), BL Günter Groß und Christina Haubold (1. Vorsitzende Shoshin Aikido Diez-Limburg).

RHEIN-LAHN Günter Groß, Bereichsleiter der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG, überreichte am 14.09.2021 den „Großen Stern des Sports“ in Bronze an die Vertreter des TG Camberg, Frau Michelle Back und Thomas Rosa. Weiterlesen

Gemeinsam stark für Senioren im Rhein-Lahn-Kreis

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Bad Ems-Nassau
Gemeinsam stark für Senioren im Rhein-Lahn-Kreis Foto: Gemeinsam stark für Senioren! Johanna Breithaupt, Kreisgesundheitsma-nagerin und Projektkoordinatorin; Yvonne Weiland, Gemeindeschwesterplus ; Uschi Rustler, Leiterin des Seniorenbüros „Die Brücke“

RHEIN-LAHN Yvonne Weiland besuchte als neue Fachkraft im Projekt Gemeindeschwesterplus die Leiterin des Seniorenbüros „Die Brücke“, Uschi Rustler, um sich in Bezug auf Seniorenarbeit auszutauschen und die zukünftige Zusammenarbeit zu stärken. Durch die Zusammenarbeit können Angebote für Seniorinnen und Senioren im Rhein-Lahn-Kreis verknüpft und ausgebaut werden. Weiterlesen

Nach der Flut im Ahrtal – Bürgermeister der Verbandsgemeinde Adenau berichtet exklusiv

in VG Nastätten
Solche Bilder begegnen uns seit dem 15.7. tagtäglich. Seitdem ist die Welle der Hilfsbereitschaft unglaublich groß. (Foto aufgenommen am 24.07.2021 in Kreutzberg bei Altenahr) - (Foto zur Verfügung gestellt durch : VG Nastätten)

NASTÄTTEN Die Bilder der schrecklichen Flutkatastrophe im Ahrtal sind uns noch alle sehr präsent. Bis heute sind die Hilfsbereitschaft und die Anteilnahme sehr hoch. Feuerwehren, Rettungsdienste, Firmen, Privatpersonen und auch Verwaltungen bringen sich nach Kräften in die Hilfe für die Menschen der besonders stark betroffenen Regionen bis zum heutigen Tag ein. Weiterlesen

Mit Fachkenntnis und Engagement im Verwaltungsrat der neuen Pfarrei tätig werden!

in Lahnstein/Rhein-Lahn-Kreis/VG Bad Ems-Nassau
Mit Fachkenntnis und Engagement im Verwaltungsrat der neuen Pfarrei tätig werden (Foto: Symbolisch: Die neue Pfarrei befindet sich im Aufbau. - Pfarrei St. Martin)

RHEIN-LAHN Am 1. Januar 2022 gründet sich die neue Pfarrei St. Martin und St. Damian Rhein Lahn. Sie besteht aus den bisherigen Pfarreien Sankt Martin Lahnstein und St. Martin Bad Ems/Nassau auf dem Gebiet zwischen Lahnstein und Arnstein. Weiterlesen

Vier Tage im Rhein-Lahn-Kreis unterwegs auf dem Weg des Friedens

in Rhein-Lahn-Kreis
Vier Tage im Rhein-Lahn-Kreis unterwegs auf dem Weg des Friedens (Foto: Dekanat Nassauer Land)

RHEIN-LAHN Dem Thema Frieden war der desjährige Pilgerweg durchs evangelische Dekanat Nassauer Land mit Dekanin Renate  Weigel gewidmet. Viele Menschen nutzten die Gelegenheit, abschnittsweise oder auf allen vier Etappen zwischen Weisel und Eppenrod die Theologin zu begleiten. Dabei sammelten die Teilnehmenden viele Impulse und neue Perspektiven fürs eigene Leben und den Umgang mit Frieden. Weiterlesen

Kooperation zwischen dem Rhein-Lahn-Kreis und der Stadt Frankfurt

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Bad Ems-Nassau
Foto von links: Landrat Frank Puchtler und Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (Foto: Kreisverwaltung Rhein-Lahn)

RHEIN-LAHN/FRANKFURT Den Ausbau der Kooperationsmöglichkeiten zwischen der Stadt Frankfurt am Main und dem Rhein-Lahn-Kreis besprachen Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt, und Landrat Frank Puchtler bei einem Besuch im Emser Kreishaus. Beeindruckt zeigte sich Oberbürgermeister Peter Feldmann vom schön angelegten Kurpark mit Badhaus, Kurhaus und der unverwechselbaren Promenade der Stadt Bad Ems. Weiterlesen

1 2 3 16
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier