Loreley

Untreue in der Verbandsgemeinde Loreley?

in Blaulicht/VG Loreley
Untreue um das neue Feuerwehrgerätehaus? (Fotoa. Alte Feuerwehr St. Goarshausen - Bild: VG Loreley)

LORELEY Die Staatsanwaltschaft Koblenz führt unter dem Aktenzeichen 2050 Js 16332/20 ein Ermittlungsverfahren gegen einen früheren Verantwortlichen der Verbandsgemeinde Loreley.
Weiterlesen

Zwischenergebnisse des Loreley Starkregen- und Rheinhochwasser-Vorsorgekonzeptes vorgestellt

in VG Loreley
Zwischenergebnisse des Loreley Starkregen- und Rheinhochwasser-Vorsorgekonzeptes vorgestellt

LORELEY Anfang September wurden den Orts- und Stadtbürgermeister:innen sowie den Mitgliedern des Verbandsgemeinderates in Dahlheim die Zwischenergebnisse des Starkregen- und Rheinhochwasser-Vorsorgekonzeptes, das bereits im November 2016 beauftragt worden war, vorgestellt. Weiterlesen

Nächster Schritt zum neuen Verwaltungsgebäude der VG Loreley – Planungsbüro wird gesucht

in VG Loreley
Foto: Geplanter Standort für das neue Verwaltungsgebäude in St. Goarshausen an der Wellmicher Straße

LORELEY Der Haupt-, Finanz- und Personalausschuss der Verbandsgemeinde Loreley hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Rechtsanwaltskanzlei Martini-Moog-Vogt aus Koblenz mit der Durchführung und Begleitung der Vergabeverfahren für die Objektplanung in zwei Losen für die technische Gebäudeausrüstung sowie die Tragwerksplanung zum Preis von 14.720 Euro netto beauftragt. „Das ist wie bei unseren anderen großen Projekten der nächste notwendige Schritt, um mit der Realisierung des neuen Verwaltungsgebäudes in der Loreleystadt St. Goarshausen voranzukommen“, so Bürgermeister Mike Weiland in der Sitzung. Weiterlesen

1. Loreley Verbandsgemeinde-Naturtag bei schönstem Wetter erfolgreich angenommen

in VG Loreley
1. Loreley Verbandsgemeinde-Naturtag bei schönstem Wetter erfolgreich angenommen (Foto: VG Loreley)

LORELEY Die Artenvielfalt der Natur mit ihren Pflanzen und Tieren auf dem Loreley Plateau stand im Mittelpunkt des 1. Verbandsgemeinde-Naturtags, der jetzt im Bereich des Kultur- und Landschaftsparks auf dem Felsen sehr positive Resonanz bei den Besuchern fand. Hierzu hatte Bürgermeister Mike Weiland die Bürger:innen erstmals eingeladen: „Einen Naturtag in heutiger Zeit ins Leben zu rufen und in den kommenden Jahren auch zu etablieren, bedeutet vielmehr als sich bloß an einem bestimmten Ort in der Heimat wie dem naturnahen Park zu erfreuen, es ist vielmehr die Bitte, sich immer wieder bewusst zu machen, wie kostbar unser Lebensraum ist und wie wichtig es ist, diesen zu schützen.“ Weiterlesen

Spende für Flutopfer durch Benefizkonzert

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Loreley
Spende für Flutopfer durch Benefizkonzert - Foto: Übergabe des Spendenschecks der Dahlheimer Feuerwehrkapelle durch den 1. Vorsitzenden Elmar Mehl (rechts) und den 2. Vorsitzenden Andreas Mehl (links)

DAHLHEIM Aus den Händen der beiden Vorsitzenden der Dahlheimer Feuerwehrkapelle, Elmar und Andreas Mehl nahm Landrat Frank Puchtler einen Spendenscheck in Höhe von 7.100 Euro für die Flutopferhilfe des Rhein-Lahn-Kreises entgegen. Die Spendensumme resultiert aus einem Benefizkonzert, welches die Feuerwehrkapelle Dahlheim Ende Juli in ihrer Heimatgemeinde durchführte. Weiterlesen

Verbandsgemeindewerke Loreley stellt Wasserstrategie 2040 als Kurzfilm vor

in VG Loreley
Verbandsgemeindewerke Loreley stellt Wasserstrategie 2040 als Kurzfilm vor

LORELEY Wir alle kennen es: Wasserhahn auf und frisches Trinkwasser ist im Glas – Doch das ist nicht selbstverständlich. Daher erfährt ein neuer Kurzfilm der Verbandsgemeindewerke, der ab sofort die Bürger:innen an der Loreley über die Wasserstrategie 2040 von Braubach bis Sauerthal informiert, viel Lob. Dieser wurde jetzt erstmals anlässlich des 1. Verbandsgemeinde Natur-Tages im Loreley-Besucherzentrum von Bürgermeister Mike Weiland und Werkleiter Michael Krämer präsentiert. „Wir müssen gerade mit Blick auf den Klimawandel hinsichtlich unserer Wälder und dem Gut Wasser in Zukunft noch viel mehr als bisher informieren“, betonen Bürgermeister und Werkleiter gleichermaßen. Weiterlesen

WAHNSINN! Bürger, Vereine und Unternehmen aus der Loreley spenden 68.048 EUR für die Flutopfer

in VG Loreley
WAHNSINN! Bürger, Vereine und Unternehmen aus der Loreley spenden 68.048 EUR für die Flutopfer (Foto:Bürgermeister Mike Weiland (VG Loreley) im Rahmen einer Videokonferenz bei der symbolischen Spendenübergabe an Bürgermeister Guido Nisius (VG Adenau).

LORELEY Der von Bürgermeister Mike Weiland gleich am Tag nach der Flutnacht des 14./15. Juli für die VG Loreley ins Leben gerufene Spendenaufruf für schnelle, unbürokratische Hilfe für unverschuldet in Not geratene Menschen an der Ahr löste eine unglaubliche Welle der Hilfsbereitschaft aus, die kaum in Worte zu fassen ist. Weiterlesen

Rheinhöhenbus rollt seit 30. August 2021 – nun ist Nutzung angesagt!

in VG Loreley/VG Nastätten
Versprochen und eingehalten - Der Rheinhöhenbus fährt (Ursprungsbericht: //ben-kurier.de/2021/07/07/rheinhoehenbus-faehrt-ab-august-zwischen-st-goarshausen-und-loreley-plateau/)

LORELEY Seit Montag, 30. August 2021, pünktlich nach den Sommerferien und wie versprochen, rollt der neue Rheinhöhenbus und verbindet über Land künftig die Städte St. Goarshausen und Kaub. Auf dem Weg dorthin fährt er neben dem Loreley-Plateau die Rheinhöhengemeinden Bornich, Weisel und Dörscheid an.

„Damit ist auch dieses Versprechen zur Verbesserung des ÖPNV mit Unterstützung des Landkreises eingelöst“, zeigt sich Bürgermeister Mike Weiland erfreut. Nur gemeinsam mit Landrat Frank Puchtler habe er dieses Projekt auf den Weg bringen können.

Bürgermeister Mike Weiland und Landrat Frank Puchtler lösen weiteres gemeinsames Versprechen gegenüber Bürgerinnen und Bürgern, Gastronomen, Unternehmen und Orts- und Stadtbürgermeistern ein

Für Weisel, Bornich und Dörscheid bieten sich neben dem bestehenden Fahrplan in Richtung Blaues Ländchen ab sofort montags bis freitags zusätzlich zweimal vormittags und zweimal nachmittags Linienfahrten von St. Goarshausen nach Kaub und zurück. Samstags, sonntags und an Feiertagen verkehrt die neue Rheinhöhenbuslinie künftig zweimal vormittags und sogar dreimal nachmittags jeweils hin und zurück, also von St. Goarshausen über die Rheinhöhengemeinden bis Kaub und von Kaub wieder über Dörscheid, Weisel und Bornich wieder zurück. „Das ist eine enorme Verbesserung für die Menschen, die selbst nicht mobil sind und auch das ‚Mama- oder Papa-Taxi‘ kann jetzt vielleicht ab und an einmal in der Garage bleiben“, so Bürgermeister Mike Weiland. Weiterlesen

„Komm kickern“- Tour auf der Loreley

in Sport/VG Loreley
Foto: Aktiv bei der „Komm kickern“-Tour auf der Loreley(Foto: Kreisverwaltung Rhein-Lahn)

LORELEY Im Rahmen der „Komm kickern“- Tour war der Deutsche Tischfußballverband mit seinem Team mit Kickertischen quer durch Deutschland unterwegs, um auf einen Weltrekordversuch im Tischfußball aufmerksam zu machen. Weiterlesen

Feuershow im Kultur- und Landschaftspark auf der Loreley

in VG Loreley
Feuershow im Kultur- und Landschaftspark auf der Loreley (Foto: Loreley Touristik e.V.)

LORELEY Das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal leuchtet für Sie! Mit dem Lichtkunstfestival “rheinleuchten” erstrahlen die bekannten Orte in neuem Licht und erschaffen eine neue Atmosphäre. Weiterlesen

1 2 3 8
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier