Kindergarten

Ein Sommer der Ehrenamtlichen in Dausenau

in VG Bad Ems-Nassau
Ein Sommer der Ehrenamtlichen (Kräuterring)

DAUSENAU Auch in diesem Sommer war in Dausenau die ehrenamtliche Arbeit trotz Urlaub und Auszeiten wieder hoch im Kurs. Wie immer gab es unzählige Möglichkeiten sich im Dorf zu engagieren. Es wurde gehämmert, gesägt, gemäht und vieles mehr. Wie immer fällt es schwer, alles was im Ort passiert ist zu nennen. Nur allzu viele Projekte wurden verwirklicht, viele davon ohne es an die große Glocke zu hängen. Alle haben allerdings eines gemeinsam: ohne diesen Einsatz würde es in unserer Gemeinde ganz anders aussehen. Weiterlesen

Versuchter Einbruch in Kindergarten

in VG Aar-Einrich
Versuchter Einbruch in Kindergarten in Niederneisen

NIEDERNEISEN (ots) Am Donnerstagmorgen (05.08.2021) wurde festgestellt, dass am Kindergarten in der Jahnstraße eine rückseits gelegene Tür beschädigt wurde. Offensichtlich hatten bislang Unbekannte in der zurückliegenden Nacht versucht, die Tür aufzuhebeln. Dabei entstand Sachschaden. Etwaige Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizeiinspektion Diez mitzuteilen.

Der Kindergarten Bimmelbahn in Dachsenhausen rüstet auf

in VG Loreley
Der Kindergarten Bimmelbahn in Dachsenhausen rüstet auf

DACHSENHAUSEN Mit großer Vorfreude erwarteten die Kinder die neue zweite Ebene für die Igelgruppe. Finanziert durch die Ortsgemeinde wurde so neuer, wertvoller Spielbereich für die Gruppe geschaffen, der zu Rollenspielen und Bilderbuchbetrachtungen einlädt.

Mit Blick auf das neue Kita-Gesetz und der Umstellung auf zwei Gruppen mit erweiterter Altersmischung begrüßten alle die Möglichkeiten der neuen “Käseburg”, den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden.

Neuer Anstrich für die Bimmelbahn

Viele Jahrzehnte lang trotzte unsere Eisenbahn stolz als Galeonsfigur des Kindergarten Schnee, Regen und dem strahlenden Sonnenschein. Zu unserem 30-jährigen Bestehen waren wir der Meinung, dass unsere Bimmelbahn wieder einen frischen Anstrich vertragen könnte.

Mit der tatkräftigen Unterstützung von Familie Winterwerber beim Abschleifen und der kreativen Umsetzung von Frau Baldauf von “Die Wandillustratorin” beim Anstreichen, erstrahlte unser Logo bald schon wieder in neuem Glanz. Der Kindergarten bedankte sich ganz herzlich bei allen Helfern. Vorsicht beim Einstieg an der Bahnsteigkante.

Geburtstag feiern mit Freunden!

in Schulen/VG Loreley
Eine Geburtstagskrone, etwas Gutes zum Essen und viele Freunde gehören zu jeder Geburtstagsfeier.

ST. GOARSHAUSEN Während des Lockdowns wurden die Geburtstagskinder der Ev. Kita „arche am rhein“ St. Goarshausen nicht vergessen. Sie erhielten Geburtstagskarten von der Kita mit Glückwünschen und lieben Grüßen. Inzwischen besuchen fast alle Kinder wieder ihre Kita und feiern die Geburtstage mit den Freunden.

In der Vorschulgruppe feiern die Kinder den letzten Geburtstag in der Kita. Das macht den Tag nochmal ganz besonders.

Zwar wird die feste Gruppenstruktur noch eingehalten, aber innerhalb der Settings können die Kinder zusammen spielen, lernen, essen und feiern. Die vergangenen Monate haben gezeigt, wie schmerzlich die Freunde vermisst wurden. Die Erzieherinnen haben das Thema aufgenommen und sprechen mit den Kindern über Freundschaft und Verbundenheit, über Streiten und Vertragen, über Vertrauen und gemeinsame Erlebnisse. Dazu gibt es viele gute Bilderbücher, biblische Geschichten, Spiele und Lieder (die wir nur im Freien singen).

Zusammen mit einer Gesundheitskassen nehmen die Kinder an einem Malwettbewerb zum Thema Freundschaft teil und hoffen auf viel schöne Gewinne. Nun hoffen wir , dass auch die Eltern bald wieder die Kita betreten und am Kita-Leben ihrer Kinder hautnah teilhaben dürfen.

Corona Mutation in Kita Oberneisen

in Gesundheit/Schulen/VG Aar-Einrich
Corona-Fall im Kindergarten in Oberneisen

OBERNEISEN In der Kita Gänseblümchen in Oberneisen wurde ein Kind positiv auf eine Corona-Mutation getestet. Für die betroffenen Kinder und Mitarbeiter wurden die erforderlichen Maßnahmen veranlasst.

Die Kontaktermittlungen laufen. Das Kreisgesundheitsamt stimmt die weiteren Maßnahmen mit der Kitaleitung und dem Träger ab.

Abschied in den Ruhestand

in VG Loreley
Jedes Kind und jede Kollegin legt einen individuell gestalteten Rheinkiesel in die bepflanzte Schubkarre, unser Abschiedsgeschenk für Gabi.

ST. GOARSHAUSEN Nach mehr als 29 Jahren als Erzieherin in der Ev. Kita „arche am rhein“ St.Goarshausen verabschiedet sich Gabi Kadlubowski in den wohlverdienten Ruhestand.

Bei Wind und Wetter kam Gabi mit dem Fahrrad von ihrem Wohnort Lierschied zur Kita geradelt und hier war sie unsere „Draußen Frau“. Ihre Ehrfurcht und die Liebe zur Natur vermittelte sie Kindern und Kolleginnen und auch den Eltern der Kita-Kinder immer wieder auf unterschiedlichste Art und Weise. Weiterlesen

Naturschutz bei den LahnKobolden

in Lahnstein
Naturschutz bei den LahnKobolden

LAHNSTEIN Der Sommer geht und der Herbst zeigt sich schon überall. Das bedeutet für die Kinder des kommunalen Waldkindergartens, dass die Vogelhäuser, nach der Brutzeit, gereinigt werden und geschaut wird, wer vielleicht sogar in den Häuschen gebrütet hat.

Kontrolle der Vogelhäuser im kommunalen Waldkindergarten

Und siehe da: Es wurden sechs Nester und sogar zwei unbefruchtete Eier von den Vogelarten der Kleiber und Meisen gefunden.

Kontrolle der Vogelhäuser im kommunalen Waldkindergarten

Um den Vögeln ein Winterquartier bereit zu stellen, werden die gesäuberten Häuser erneut aufgehangen und bieten damit wieder einen Unterschlupf für die fedrigen Tiere.

Übung macht den Meister

in VG Loreley
Ev. Kindertagesstätte „arche am rhein“ St.Goarshausen - Übung macht den Meister

ST. GOARSHAUSEN Auf dem Außengelände suchen die Kinder immer wieder neue Herausforderungen. Ein Kind hatte den Wunsch, einen Bogen zum Pfeile schießen zu bauen.

Eine Erzieherin half bei der Beschaffung von passendem Material und so entstanden einige sehenswerte Sportgeräte, denn natürlich wollten auch andere Kinder mitarbeiten. Weiterlesen

Neue Kindergarten Bedarfsplanung

in Koblenz
neue Kindertagesstätten-Bedarfsplanung 2020/2021 veröffentlicht

KOBLENZ Die Kindertagesstätten-Bedarfsplanung des Amtes für Jugend, Familie, Senioren und Soziales beschreibt die noch geltenden Grundlagen für die Kita-Arbeit, hält Rückschau auf das abgelaufene Kita-Jahr, weist die relevanten Bedarfszahlen für den kommenden Planungszeitraum aus und beschreibt generell die erforderlichen Maßnahmen. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier