Bad Ems

Am Kreishaus weht die Regenbogenfahne

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Bad Ems-Nassau
Am Kreishaus weht die Regenbogenfahne

BAD EMS Gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Lahn-Kreises Dorothee Milles-Ostermann, der Ersten Kreisbeigeordneten Gisela Bertram und Regionalkoordinatorin Queernet-RLP Gabi Laschet-Einig, wurde die Regenbogenfahne heute am Kreishaus angebracht und weht dort als Zeichen der Solidarität. Die Regenbogenfahne gilt als Symbol für die Vielfalt der Gesellschaft und ist Ausdruck der Akzeptanz der Vielfalt, wenn die Regenbogenfahne am IDAHOBIT* 2022 sichtbar weht. Weiterlesen

Anzeige

„Wir sind Welterbe“ – Nieverns Bürgermeister Lutz Zaun gratuliert der Stadt Bad Ems

in VG Bad Ems-Nassau
Nieverns Bürgermeister Lutz Zaun (Bild links) gratuliert dem Bad Emser Stadtbürgermeister Oliver Krügel (Foto rechts)

NIEVERN/BAD EMS Es bedurfte einer Zeit intensiver Vorbereitung und Überzeugungsarbeit, die angeführt von dem ehemaligen Leiter des Bad Emser Museums Dr. Hans Jürgen Sarholz durch ein starkes Team auf kommunaler wie europäischer Ebene geleistet wurde. Monate, vielleicht Jahre des Bangens und Hoffens waren auszuhalten, ehe dann die UNESCO unsere Nachbarstadt Bad Ems im vergangenen Jahr als eine der 11 bedeutendsten Kurorte Europas anerkannte und ihr den Titel „Great Spa Towns of Europe“ verlieh. Weiterlesen

Anzeige

Stadtlauf und Big Picture in Bad Ems läuten großen Abend ein – Das Video im Beitrag

in VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Welch ein famoser Anfang. Bei herrlichsten Kaiserwetter fand heute endlich wieder der beliebte Stadtlauf statt. Über 200 Bambinis aus verschiedenen Kitas der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau waren am Start. Das alles war natürlich super organisiert vom Running Team Bad Ems.

Im Anschluss läutete das Big-Picture einen großen Tag für die Kurstadt ein. Wir lassen diesmal die Bilder für sich sprechen.

 

Anzeige

Tag der Berufe eröffnete am Goethe-Gymnasium neue Welten

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Foto von links: Stellvertretender Schulleiter Markus Pfaff, Martina Groß

BAD EMS Die Berufsorientierung am Goethe-Gymnasium unter Federführung von Martina Groß konnte am 5. Mai 2022 endlich wieder durchstarten und zum Tag der Berufe einladen. Ein ungewohntes Bild war im Foyer und in den Fluren des Goethe-Gymnasiums zu sehen, als Polizisten, Bundeswehrbedienstete, Vertreter der Deutschen Bahn, Menschen mit Werbebannern, Koffern und technischem Equipment die Schule in einen Marktplatz der beruflichen Möglichkeiten verwandelten. Nach coronabedingter Pause, zum ersten Mal seit 2019, folgten zahlreiche Vertreter verschiedener Berufssparten der Einladung des „Goethe“ und stellten ihre Expertise zur Verfügung, um den Gymnasiasten den Weg in die berufliche Zukunft zu erleichtern. Weiterlesen

Anzeige

Bundeswehrübungen in der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau

in VG Bad Ems-Nassau
Bundeswehrübungen in der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau (Symbolbild)

BAD EMS-NASSAU Laut Mitteilung der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises, wird das Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr in der Zeit vom 28 bis 30. Juni 2022 im Bereich des Rhein-Lahn-Kreises in den Regionen Arzbach, Bad Ems, Fachbach und Frücht eine Übung durchführen.

An dieser Übung werden 16 Soldaten mit 2 Radfahrzeugen teilnehmen. Die Bevölkerung wird um Kenntnisnahme und Beachtung gebeten.

Anzeige

Stadt Bad Ems sagt DANKE!

in VG Bad Ems-Nassau
Bildunterschrift: von links Aslan Basibüyük, Julia Palotas, Oliver Krügel, Foto: Stadt Bad Ems/Andrea Bröder

Stadtbürgermeister Oliver Krügel und Julia Palotas – Museumsleiterin und Welterbekoordinatorin – bedanken sich für die Spende der ASBA Immobilien GmbH. Der Geschäftsführer Aslan Basibüyük hat dem Kur- und Stadtmuseum ein gebrauchtes Multifunktionsgerät geschenkt.

Die vorhandenen Geräte im Museum sind aufgrund ihres Alters unbrauchbar geworden. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Basibüyük für diese Spende“ freut sich Oliver Krügel. Die Zustimmung zur Annahme dieser Spende wurde im April in der Ratssitzung der Stadt Bad Ems beschlossen.

Anzeige

Radfahrer in Bad Ems vom PKW angefahren – Fahrerflucht – Zeugen gesucht

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau
Radfahrer in Bad Ems vom PKW angefahren - Fahrerflucht - Zeugen gesucht

BAD EMS Am 11.05.2022 um ca. 13:15 Uhr ereignete sich Verkehrsunfall in der Mainzer Straße in Bad Ems, in Höhe des Rudervereins. Hierbei wurde ein Radfahrer durch einen PKW angefahren, so dass dieser zu Fall kam und sich Verletzungen zuzog. Der PKW setzte seine Fahrt in Richtung B260/ Bäderleibrücke fort, ohne anzuhalten. Bei dem PKW soll es sich um einen weißen Opel Astra, älteren Baujahres gehandelt haben. Am Fahrzeug sollen rote Kennzeichen angebracht gewesen sein. Ggf. handelte es sich bei dem Fahrzeug um einen Oldtimer. Weiterlesen

Anzeige

Unfallflucht in Bad Ems – Tatklärung durch Hinweise eines Zeugen

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau
Unfallflucht in Bad Ems - Tatklärung durch Hinweise eines Zeugen

BAD EMS (ots) Am 05.05.2022 um 02:20 Uhr ereignete sich in der Römerstraße in Bad Ems ein Verkehrsunfall mit hohem vierstelligen Sachschaden. Hierbei fuhr ein PKW- Fahrer mit hoher Geschwindigkeit gegen ein geparktes Fahrzeug. Das geparkte Fahrzeug war hiernach nicht mehr fahrbereit. Von einem wirtschaftlichen Totalschaden ist auszugehen.

Der Unfallverursacher entfernte sich zügig von der Unfallstelle. Durch einen aufmerksamen Taxifahrer wurde der Zusammenstoß wahrgenommen. Er meldete diesen sofort an die Polizeiinspektion in Bad Ems und konnte wichtige Angaben über das flüchtende Fahrzeug machen. Das Fahrzeug konnte letztlich ca. 25min nach dem Zusammenstoß in Montabaur durch eine Streife angetroffen werden.

Der Fahrer, ein jordanischer Staatsangehöriger, stand augenscheinlich unter Alkoholeinfluss. Gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet. Es wurde eine vierstellige Sicherheitsleistung erhoben. Die Polizei Bad Ems und der geschädigte Besitzer des parkenden Fahrzeuges, dankten dem aufmerksamen Hinweisgeber.

Anzeige

Great Spa Towns of Europe unterzeichnen die Gründung des neuen Vereins

in Allgemein
Im belgischen Spa wurde es offiziell: die „Great Spa Towns of Europe“ unterzeichnen die Gründung des neuen Vereins (Foto: Die Bürgermeister*innen der Great Spa Towns of Europe)

BAD EMS Zum 34. Treffen der Bürgermeister-Lenkungsgruppe hatte in dieser Woche die Partnerstadt Spa in Belgien die Bürgermeister und Site Manager der elf Städte eingeladen.

Die Agenda des Meetings war auch dieses Mal wieder voll wichtigen Themen um die Zusammenarbeit und den Austausch zu intensivieren. Für unsere Site Managerin Julia Palotas war es ein ganz besondere Dienstreise, denn es war die erste Gelegenheit die Kolleginnen und Kollegen endlich nach all den online-Meetings der letzten Monate in Person kennenzulernen. Weiterlesen

Anzeige

Feuerwehrlehrgang erfolgreich bestanden

in VG Bad Ems-Nassau
Prüfungsort Kreishaus in Bad Ems

BAD EMS Mit einer Lernerfolgskontrolle in Verbindung mit einer praktischen Abschlußübung konnten sechzehn Feuerwehrkameraden/-innen aus der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau den Grundlehrgang erfolgreich abschließen. Vorrausgegangen waren drei Wochenenden an den die Teilnehmer die Grundfertigkeiten des Feuerwehrwesen erlernten. Auch zeigte sich den angehenden Floriansjüngern, dass der Feuerwehrdienst eine Teamleistung ist.

Theoretische Prüfung in Nassau

Am Prüfungstag selber galt es das Erlernte in einem erweiterten Löscheinsatz abzurufen. So sollte am Übungsobjekt (Kreishaus in Bad Ems) zu einem eine Wasserversorgung aus der Lahn und zum anderen aus dem Hydrantennetz aufgebaut werden. Unter den kritischen Augen der Ausbilder wurde das Binden von Knoten, das korrekte Verlegen von Schläuchen bis hin zum Stellen von Leitern, von den sechzehn Kameraden/innen gefordert. Alle Beteiligten zeigten sich erfreut über die erbrachten Leistungen.

Teilnehmer des Lehrganges

Im Abschlussgespräch dankte der Wehrleiter Mark Horbach sowie der Lehrgangsleiter Thorsten Massenkeil allen Teilnehmer/-innen für den Dienst in der Feuerwehr und das Engagement. Der Dank gilt weiter den ehrenamtlichen Ausbilder/-innen, die sich mehrmals im Jahr bereit erklären, neue Feuerwehrkräfte an den Wochenenden auszubilden.

Anzeige
1 2 3 38
Gehe zu Start