Arzt

Dr. Klimaschka im BEN Radio – Mittwoch 18:30 Uhr

in Gesundheit/VG Bad Ems-Nassau
Am Mittwoch ist der bekannte Mediziner Dr. Thomas Klimaschka Live zum Interview im BEN Radio (ben-radio.de)

Wir freuen uns am Mittwoch (07.04) den bekannten Arzt Dr. Thomas Klimaschka zu einem Interview im BEN Radio begrüßen zu dürfen. In der Sendung Rhein-Lahn-Talk Spezial, geht es diesmal um 18 Uhr 30 los. Sie haben Fragen an Dr. Thomas Klimaschka? Dann haben Sie wieder die Möglichkeit  mit einer Whats App ins Studio oder per Telefonschaltung Antworten zu erhalten.

Wie geht es weiter im Medizinischen Versorgungszentrum im Einrich?

in Gesundheit/VG Aar-Einrich
Wie geht es weiter im Medizinischen Versorgungszentrum im Einrich?

KATZENELNBOGEN Immer wieder fragen sich die Menschen im Einrich, ob das inzwischen gut etablierte Medizinische Versorgungszentrum im Einrich (MVZ) zukunftsträchtig aufgestellt sei. Vielleicht ist „ob“ weniger die Frage, jedoch es ist für die Menschen von Interesse, wie ihre medizinische Versorgung im Einrich gewährleistet ist. Und nach fünf Jahren ist es Zeit, eine Bilanz zu ziehen.

Das MVZ für den Einrich ging am 1. April 2016 an den Start. Ein Gespräch mit Markus Grote, dem Leitenden Arzt des MVZ stimmt sehr positiv und sowieso zuversichtlich. „Schon immer war ich der Auffassung, dass Hausarztpraxen eine Zukunft haben. „Schon bei der Gründung des MVZ habe ich die initiale Idee des MVZ mit der Voraussicht verbunden, dass eine solche Einrichtung Zukunft hat.  Dass Hausarztmedizin zum Beispiel auch Frauenmedizin ist oder sein kann.“ Weiterlesen

Junger Hausarzt in Ausbildung seit 1. August 2020 in Nastätten

in Gesundheit/VG Nastätten
(v.l.n.r.): Manuel Molitor, Susanne Schmelzeisen, David Eckert, Olga Molitor, Stadtbürgermeister Marco Ludwig

NASTÄTTEN Jedem in und um Nastätten sind die letzten Monate des Jahres 2019 sicherlich noch in guter Erinnerung – wenn auch mit einem faden Beigeschmack. In großer Solidarität zueinander in der Region und mit einem Kraftakt einzelner Akteure konnte ein vollständiger Kollaps der hausärztlichen Versorgung verhindert werden. Seitdem arbeiten glücklicherweise zwei große Gemeinschaftspraxen in Nastätten im Sinne der Grundversorgung mit großem Engagement.

Hausarztpraxis „Rheinstraße“ Dr. med. Reinhold Schmitt, Olga Molitor, Manuel Molitor und Susanne Schmelzeisen bildet aus!

Umso glücklicher war ich, als mich Dr. Reinhold Schmitt und Manuel Molitor von der Hausarztpraxis Rheinstrasse kontaktierten und mitgeteilt haben, dass ab 1. August ein junger Arzt in ein Ausbildungsverhältnis einsteigen wird. Der junge Arzt ist David Eckert aus Kamp-Bornhofen. 

Bei der Übergabe eines Willkommensgeschenk der Stadt war ein sehr gutes Klima unter den Ärzt*innen der Gemeinschaftspraxis zu spüren. Dies lässt mich hoffen, dass die Praxis mit Herrn Eckert auch langfristig einen Kollegen gewinnen können.

Ich bedanke mich bei der Gemeinschaftspraxis Rheinstrasse für ihr Engagement und die Bereitschaft, junge Ärzte auszubilden und mitzuhelfen, die Grundversorgung zu stabilisieren. In der vakanten Zeit Ende 2019 hat die Praxis bereits die „Stellung gehalten“ und die Schwemme an Patienten so umfangreich wie möglich und mit größtem Einsatz aufgefangen.

Der Stadtbürgermeister Marco Ludwig wünscht der Praxis und dem Team viel Erfolg.

Gehe zu Start