Schulen

Neue Räumlichkeiten für die Oberstufe – Fertigstellung MSS-Trakt

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Neue Räumlichkeiten für die Oberstufe – Fertigstellung MSS-Trakt

NASSAU Eine weitere große Umbauphase am Leifheit-Campus ist abgeschlossen: Die neuen Räumlichkeiten für die Oberstufe (MSS) im Obergeschoss konnten am 20. September bezogen werden. Neben interaktiven Touchscreen-Boards sind die lichtdurchfluteten Räume mit einem hochwertigen Lüftungssystem ausgestattet. Weiterlesen

Digitalpakt Schulen komplett umgesetzt – Grundschulen im Blauen Ländchen gut ausgestattet

in Schulen/VG Nastätten
Zufriedene Blicke bei der Präsentation der neuen Technik für die Grundschulen. Von links Sascha Stötzer (IT-Team Verbandsgemeinde) Sabine Herwig (Grundschule Nastätten), Susanne Heck-Hofmann (Grundschule Miehlen), Bürgermeister Jens Güllering und Patrik Klos (Sachgebietsleiter Schulen und Soziales in der Verbandsgemeinde Nastätten). Im Hintergrund ist ein neu angeschafftes Activ-Panal-Board zu sehen.

NASTÄTTEN Für die beiden Grundschulen im Blauen Ländchen wurde der „Digitalpakt Schulen“ komplett umgesetzt. Hierüber informierte Bürgermeister Jens Güllering gemeinsam mit den beiden Schulleiterinnen Susanne Heck-Hofmann und Sabine Herwig und dem Team der Verbandsgemeindeverwaltung im Rahmen eines Pressetermins. Weiterlesen

Lahnsteiner Herbstschule 2021 – Lernangebot für Deutsch und Mathe in den Ferien

in Lahnstein/Schulen
Lahnsteiner Herbstschule 2021 - Lernangebot für Deutsch und Mathe in den Ferien

LAHNSTEIN Durch die pandemiebedingten Einschränkungen des Präsenzbetriebes in den Schulen konnten auch in diesem Jahr nicht alle Schülerinnen und Schüler ihre eigentlich möglichen Lernerfolge vollständig erzielen. Daher wird das erfolgreiche Konzept der Sommerschule 2021 auch in den diesjährigen Herbstferien fortgesetzt. Aufgrund der positiven Resonanz aller Beteiligten hat sich die Stadt Lahnstein dazu entschlossen, wie schon im letzten Jahr eine Herbstschule stattfinden zu lassen. Weiterlesen

Doppelte Freude – Spanisch-Förderung durch Erasmus+ und Zuwachs für die Fachschaft

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Doppelte Freude – Spanisch-Förderung durch Erasmus+ und Zuwachs für die Fachschaft (Foto: Fachschaft Spanisch)

NASSAU Mit gleich zwei guten Neuigkeiten startete das Schuljahr 21/22 für die Fachschaft Spanisch am Leifheit-Campus.  Zum einen durften Lehrkräfte und Lernende sich über einen Zuschuss des EU-Programms Erasmus+ für den geplanten Schüleraustausch des Leistungskurses Spanisch freuen. Weiterlesen

Projekt des Goethe-Gymnasiums „Jüdisches Leben in Bad Ems“ für Deutschen Engagementpreis nominiert

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Projekt des Goethe-Gymnasiums „Jüdisches Leben in Bad Ems“ für Deutschen Engagementpreis nominiert (Foto: Goethe Gymnasium)

BAD EMS Die Projektgruppe des Goethe-Gymnasiums „Jüdisches Leben in Bad Ems“ wurde für ihre Gedenkarbeit bereits mehrfach ausgezeichnet und ist nun für den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises nominiert. Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis aller Engagementwettbewerbe.

Auf den Spuren jüdischen Lebens in Bad Ems

Projektgruppe des Goethe-Gymnasiums „Jüdisches Leben in Bad Ems“ ist für Deutschen Engagementpreis 2021 nominiert

Die Goethe-Schülerinnen und -Schüler erinnern mit Videos, einem fiktiven Tagebuch und einer Broschüre an jüdische Persönlichkeiten, die das Leben in Bad Ems prägten, bevor die Nationalsozialisten sie in die Flucht oder in den Tod trieben. Außerdem führen die Jugendlichen – soweit die Corona-Pandemie es zulässt – Gedenkgänge durch und wirken bei Veranstaltungen zum Gedenken an die Reichspogromnacht mit.

Erinnerung – Jüdische Familien aus Bad Ems

Zur Online-Abstimmung über den Publikumspreis bis zum 20.10.2021

QR Code einscannen und für das Projekt abstimmen

Realschule plus Bad Ems-Nassau und JuZ organisieren Ausstellung & Gesprächsrunde mit Alea Horst

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Realschule plus Bad Ems-Nassau und JuZ organisieren Ausstellung & Gesprächsrunde mit Alea Horst - Interkulturelle Woche 2021

BAD EMS Alea Horst hat sich in den letzten Jahren in unserer Gegend und darüber hinaus als Fotografin sozialer Schicksale einen Namen gemacht. Zahlreiche Berichte im TV und anderen Medien über ihre fotografischen Dokumentationen auf Moria, in Syrien, Sri Lanka, Bangladesch und anderen Plätzen unserer Erde vermitteln das Bild einer Fotografin mit Herz und Empathie. Weiterlesen

Bistro-Engel im Johnny gesucht

in Lahnstein/Schulen
Bistro-Engel im Johnny gesucht (Foto: Rudolf Loch)

LAHNSTEIN Das Schulbistro am Johannes-Gymnasium in Lahnstein ist in vielerlei Hinsicht einzigartig unter den Schul-Bistros, da es ehrenamtlich über einen schuleigenen Verein von Eltern geführt wird. „Unser Bestreben ist es, das McJohnny Bistro für unsere Schülerinnen und Schüler mit einem hohen Qualitätsanspruch – sowohl bei den Produkten als auch den Öffnungszeiten oder der Atmosphäre – zu führen“ – so die Bistrovereinsvorsitzende Manuela Lambertin. Weiterlesen

Seminar „Mein mutiger Weg“ für Oberstufenschüler am Nassauer Leifheit Campus

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Seminar „Mein mutiger Weg“ für Oberstufenschüler am Nassauer Leifheit Campus

NASSAU Eine Berufsorientierungsveranstaltung der besonderen Art stand am Leifheit-Campus für die Lernerinnen und Lerner der MSS 1 auf dem Programm: der 4,5-stündige Workshop MEIN MUTIGER WEG. Das Team um Trainer Pascal Keller beschäftigte sich gemeinsam mit den jungen Erwachsenen in dem interaktiven Seminar mit spannenden Fragen: Wie erkenne und nutze ich meine Stärken?

Berufsorientierung der besonderen Art – Seminar „Mein mutiger Weg“ für Oberstufe

Welche Zukunftsberufe gibt es und wie entscheide ich mich für einen Beruf? Welche Ziele und Träume habe ich? Was heißt es, mutige Entscheidungen für die Zukunft zu treffen? Welche Rolle spielt Selbstvertrauen dabei? Das innovative Programm überzeugte auf ganzer Linie, da es individuelle Persönlichkeitsentwicklung mit moderner Berufsorientierung verband. Weiterlesen

Realschule plus in Hahnstätten freut sich über 48 neue Fünftklässler

in Schulen/VG Aar-Einrich
Realschule plus in Hahnstätten freut sich über 48 neue Fünftklässler (Foto: Realschule plus Hahnstätten)

HAHNSTÄTTEN Hoch hinaus ging es für die beiden neuen 5. Klassen bereits anlässlich ihrer Einschulung an der Realschule plus im Aartal Hahnstätten (RiA). Sinnbildlich ist dies auch der Wunsch an unsere neuen Schülerinnen und Schüler, dass ihre Schullaufbahn an der RiA sie ebenso hoch hinaus bringt. Weiterlesen

Koblenzer Schulen nehmen Jugendliche aus dem Ahrtal auf

in Koblenz/Schulen
Bild: Vororttermin an der BBS Wirtschaft Koblenz - v.li.: Peter Breitenbach (Kultur- und Schulverwaltungsamt der Stadt Koblenz), Beate Kraemer (Schulleiterin BBSW Koblenz), Gundi Kontakis (Schulleiterin BBS Ahrweiler), Brigitte Oster und Annedore Müller (beide Schulleitungsteam der BBSW Koblenz), Hubertus Bialas (Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion ADD) und PD Dr. Margit Theis-Scholz (Dezernentin für Bildung und Kultur der Stadt Koblenz)

KOBLENZ Die Flutkatastrophe im Ahrtal hat mit Beginn des neuen Schuljahrs auch Auswirkungen auf den laufenden Schulbetrieb in Koblenz. Aktuell werden u.a. 465 Schülerinnen und Schüler der BBS Ahrweiler in Koblenz unterrichtet, 369 an der BBS Wirtschaft (Berufsschulklassen Wirtschaft und Verwaltung), 96 an der Julius-Wegeler-Schule (Berufsschulklassen des Hotel-/Gaststätten- und Nahrungsgewerbes und des Frisörhandwerks). Die BBS Ahrweiler wurde am 14. Juli stark durch das Hochwasser getroffen, zwei Pavillons mussten in dessen Folge abgerissen werden und auch die Erdgeschosse aller übrigen Gebäudeteile wurden so in Mitleidenschaft gezogen, dass ein Schulbetrieb unmöglich ist. Weiterlesen

1 2 3 17
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier