Lahnstein

Erkennen Sie Lahnstein? Der Lahnsteiner Hof stand an der Brückenstraße – Wer rätselt mit?

in Lahnstein
Postkarte um 1941 (Sammlung Stadtarchiv Lahnstein)

LAHNSTEINHotel Restauration Lahnsteiner Hof“ ist auf dem Gebäude zu lesen, das die Postkarte der letzten Rätselfolge zierte. Es stand auf dem Grundstück, das heute vom Globus-Getränkemarkt mit seinem geräumigen Parkplatz eingenommen wird.

Globus-Getränkemarkt heute (Foto: Christa Ollrich)

Das Hotel mit Restaurant wurde von verschiedenen Pächtern betrieben, unter anderem von Wilhelm Frank (vor 1936), Hans Born (vor 1956), Karl Schmidt (1957-1970) und Manfred Kaiser (1973-1978). 1978 wurde die Gaststätte von Dietmar Schickel und Michael Sefeloge zu einer Diskothek ausgebaut, die bis 1984 unter dem Namen „Double S“ bekannt war. Nach der Betriebsaufgabe wurde das Gebäude abgerissen. Weiterlesen

Wieder ganz normales Theater in Lahnstein ab Oktober – Ab Oktober gilt die 2G+-Regel

in Lahnstein
Wieder ganz normales Theater in Lahnstein ab Oktober - Ab Oktober gilt die 2G+-Regel (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Endlich wieder Theater im Nassau-Sporkenburger Hof: Mit der Uraufführung „Vertigo – Aus dem Reich der Toten“ wurde kürzlich die neue Spielzeit in Lahnstein eröffnet. Im Moment noch mit Abstand zwischen den Sitzplätzen und Maskenpflicht, wird ab dem 01. Oktober 2021 der Besuch im Theater noch ein Stückchen normaler. Weiterlesen

Dr. Marcel Will: „Unsere Stadtbücherei unterstützen und digitale Teilhabe ermöglichen“

in Lahnstein
Unsere Stadtbücherei unterstützen und digitale Teilhabe ermöglichen

LAHNSTEIN Der OB-Kandidat Dr. Marcel Will berichtete Staatssekretärin Heike Raab, Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund für Europa und Medien, wie beeindruckend und professionell die Lahnsteiner Stadtbücherei geführt wird. „Der Ort lädt zum Verweilen und Lesen ein. Das finde ich großartig“, sagte Will.

Der Historiker liebt Bibliotheken aller Art. In seiner Freizeit liest er sehr viel und interessiert sich für viele Bereiche. „Ich lese mal politische und historische Fachliteratur, mal historische Romane, und sehr gerne auch Science-Fiction und Fantasy“, gesteht er. Ihn freut, dass das Angebot der Lahnsteiner Stadtbücherei all das und noch viel mehr beinhaltet. „Es gibt hier ja nicht nur Bücher, sondern auch Musik, Hörspiele und viele digitale Angebote“, schwärmt der OB-Kandidat, „hier findet jeder etwas! Und man kann hier auch gut zum Lernen hinkommen, weil es Internetzugang gibt.“

Denn heutzutage sind die Themen Internetzugang und Digitalisierung enorm wichtig. Heike Raab betonte daher: „Die SPD will digitale Teilhabe für Alt und Jung ermöglichen. Stadtbüchereien tragen dazu bei.“ Dabei ist die Stadtbücherei digital bereits gut aufgestellt. „Unsere Stadtbücherei ist ein Ort, an dem Digitalisierung gelebt und vor allem auch vermittelt wird. Genau das braucht Lahnstein!“, erläuterte der OB-Kandidat. Er werde als OB seinen Beitrag dazu leisten, diese Entwicklung zu unterstützen und fortzusetzen. „Ein großes Kompliment an die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei, dass sie eine so moderne und gleichzeitig schöne Institution für alle Lahnsteiner*innen gestalten und bewahren. Davon profitieren alle Menschen in der Stadt“, so Will.

Lennart Siefert – Endspurt im Wahlkampf

in Lahnstein/Politik
Lennart Siefert – Endspurt im Wahlkampf

LAHNSTEIN Die letzten Wochen vor der Wahl nutzte Lennart Siefert, der unabhängige Kandidat für die Wahl des Oberbürgermeisters in Lahnstein am 26. September 2021, um mit seinem Format „Lennart Live“ der Lahnsteiner Bevölkerung die Möglichkeit zu geben, direkt mit ihm in Kontakt zu kommen. Weiterlesen

Dr. Marcel Will: „Nutzen Sie Ihre Stimme!“

in Lahnstein/Politik
Dr. Marcel Will: „Nutzen Sie Ihre Stimme!“

LAHNSTEIN Wenn am Sonntag der Bundestag und der neue Lahnsteiner Oberbürgermeister gewählt werden, hat jeder die Chance, etwas zu bewirken. Davon ist der OB-Kandidat Marcel Will überzeugt: „Gehen Sie wählen – denn jede Stimme zählt! Für unsere Demokratie aber auch für die Entwicklung unserer schönen Stadt, ist es wichtig, dass sich so viele wie möglich beteiligen“, betont Will. Weiterlesen

Lahnsteiner Herbstschule 2021 – Lernangebot für Deutsch und Mathe in den Ferien

in Lahnstein/Schulen
Lahnsteiner Herbstschule 2021 - Lernangebot für Deutsch und Mathe in den Ferien

LAHNSTEIN Durch die pandemiebedingten Einschränkungen des Präsenzbetriebes in den Schulen konnten auch in diesem Jahr nicht alle Schülerinnen und Schüler ihre eigentlich möglichen Lernerfolge vollständig erzielen. Daher wird das erfolgreiche Konzept der Sommerschule 2021 auch in den diesjährigen Herbstferien fortgesetzt. Aufgrund der positiven Resonanz aller Beteiligten hat sich die Stadt Lahnstein dazu entschlossen, wie schon im letzten Jahr eine Herbstschule stattfinden zu lassen. Weiterlesen

Große Pläne bei den Karnevalisten des CCO in Lahnstein

in Lahnstein
Große Pläne bei den Karnevalisten des CCO in Lahnstein (Foto von links nach rechts: Thomas Grebel (2. Vors.), Manfred Radermacher (Pressewart), Helmut Hohl (1. Vors.), Beate Hoffmann (2. Schatzmeisterin), Eva Bonn (2. Vors.), Sabine Hohenbild (1. Schatzmeisterin)

LAHNSTEIN Zu seiner alljährlichen Mitgliederversammlung konnte das Carneval Comité Oberlahnstein nach der aktuellen Corona-Verordnung einladen. In der Konferenzräume des Wyndham Garden Hotels begrüßte Vorsitzender Helmut Hohl eine doch stattliche Anzahl an Mitgliedern.

Nach den üblichen Regularien folgte das Gedenken an die im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Mitglieder, wobei deutlich wurde, dass der Verein sich von wichtigen Aktiven und einem Ehrenmitglied verabschieden musste, die allesamt große Lücken hinterlassen haben. Weiterlesen

Vor fünf Jahren starb der Lahnsteiner Künstler Ludwig Nett

in Lahnstein
Vor fünf Jahren starb der Lahnsteiner Künstler Ludwig Nett - Ludwig Nett mit seinen Bildern in der Künstlerausstellung 2004 in der Stadthalle (Foto: Bernd Geil / Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Mit der Malerei und in der Bütt hat er sich um die Stadt Lahnstein verdient gemacht: Ludwig Nett, ein Mann der vielen Talente, starb vor fünf Jahren. In seinen Aquarellen und Ölbildern sowie Federzeichnungen, die eine tiefe Verwurzelung zur Heimat widerspiegeln, leben er und seine Leidenschaft jedoch fort. Weiterlesen

LKW Ladebordwand öffnete sich – Wasserkisten auf der B42 bei Lahnstein

in Blaulicht/Lahnstein
Verlorene Ladung auf der B42 (Foto: ots - Polizeidirektion Koblenz)

LAHNSTEIN (ots) Aufgrund der am frühen Morgen von einem Lkw gefallenen Ladung, musste die B 42 zwischen den Anschlussstellen Braubach und Oberlahnstein zunächst voll gesperrt werden. Die Ladebordwand öffnete sich und die Ladung, bestehend aus Wasserkisten, ergoss sich auf die B42.

Nach umfangreichen Reinigungs- und Aufräumarbeiten ist die B 42 nun seit ca. 08.00 Uhr wieder in beide Richtungen frei befahrbar.

Integrativer Schwimmkurs in Lahnstein – gut vernetzt in der Integrationsarbeit

in Lahnstein/Sport
Integrativer Schwimmkurs in Lahnstein – gut vernetzt in der Integrationsarbeit - Diese Kinder lernen durch den integrativen Schwimmkurs Schwimmen. (Fotos: Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Eltern kennen das Problem: Zeitnah einen freien Schwimmkurs für die Kinder zu finden, gleicht fast einem Sechser im Lotto. Die Situation wurde durch die Covid-19-Pandemie verschärft, wegen der viele Kurse ausfielen. Weitere Probleme kommen hinzu, wenn man noch nicht lange in Deutschland lebt, die Sprache noch schlecht beherrscht und das Anmeldeprozedere noch nicht kennt. Außerdem gehören Menschen mit Fluchthintergrund laut Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft in der Statistik der Badeunfälle zur einer besonders gefährdeten Risikogruppe. Weiterlesen

1 2 3 30
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier