Politik

Stellungnahme der Stadtverwaltung Lahnstein zu den Aussagen der CDU-Fraktion bezüglich des Theaters Lahnstein

in Lahnstein/Politik
Theater Lahnstein (Foto: Stadt Lahnstein)

LAHNSTEIN Die Stadtverwaltung Lahnstein stellt ausdrücklich klar, dass aus der Sicht des Oberbürgermeisters und der Verwaltung der Betrieb des Theaters Nassau-Sporkenburger Hof auch in Zukunft weitergeführt wird. Die Gerüchte einer Schließung der Städtischen Bühne entbehren jedweder Grundlage.

Stellungnahme der Stadtverwaltung Lahnstein zu den Aussagen der CDU-Fraktion vom 09. August 2022 bezüglich des Theaters Lahnstein

Dies wurde in Gesprächen und Schreiben von Oberbürgermeister Lennart Siefert mit allen Fraktionen, mit dem Ensemble, mit Vertretern des Kultusministeriums und gegenüber des als Förderverein agierenden Vereins zu Kulturpflege Lahnstein e.V. deutlich klargestellt. Auch im Kalenderjahr 2023 werden verschiedene Produktionen aufgeführt, bei welchen selbstverständlich auch Schauspielende benötigt werden. Insoweit kann eine Änderung der Situation für die Mitarbeitenden aufgrund der Vertragssituation zwischen Stadtverwaltung und Intendanten nicht festgestellt werden. Ein Intendantenwechsel ist auch bei anderen Theatern nicht unüblich. Weiterlesen

Anzeige

Jens Güllering neuer Vorsitzender der GStB Kreisgruppe Rhein-Lahn

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis

RHEIN-LAHN Im Rahmen der jüngsten Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Rhein-Lahn des Gemeinde- und Städtebundes wurde auch ein neuer Vorsitzender gewählt. Da der langjährige Vorsitzende und Bürgermeister der Verbandsgemeinde Aar-Einrich Harald Gemmer im Oktober aus seinem Amt ausscheidet, musste ein neuer Vorsitzender gewählt werden. Die Wahl fiel dabei auf den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nastätten Jens Güllering, der den Verband bereits ebenfalls acht Jahre als Stellvertreter mit geleitet hat. Weiterlesen

Anzeige

CDU Rhein-Lahn kritisiert das beschlossene Ende der Sprach-Kitas scharf

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis
CDU Rhein-Lahn kritisiert das von der Bundesregierung beschlossene Ende scharf

RHEIN-LAHN Die Bundesregierung hat angekündigt, dass das Bundesprogramm „Sprach-Kitas” in diesem Jahr auslaufen wird. Mit diesem Programm wurden mehr als zehn Jahre lang Kinder, die es besonders schwer haben, sinnvoll gefördert. Die CDU Rhein-Lahn hat kein Verständnis dafür, dass dieses Förderprogramm von der Ampelregierung „abgewickelt“ und ohne Not beendet wird. Weiterlesen

Anzeige

Dr. Tanja Machalet schickt ersten Stipendiaten in die USA

in Politik/Westerwald
Dr. Tanja Machalet schickt ersten Stipendiaten in die USA

WESTERWALD/HILLSCHEID Im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Deutschen Bundestags hat Joel Bucior aus Hillscheid auf Vorschlag von Dr. Tanja Machalet ein Vollstipendium für ein Austauschjahr in den USA erhalten. Dr. Tanja Machalet steht ihm dabei als Patin zur Seite. Ich freue mich, dass ich mit Joel einen politisch interessierten jungen Mann als mein erstes „Patenkind“ im Rahmen des PPP in die USA schicken kann“, sagt Tanja Machalet. Er wird dort in einer Gastfamilie leben und eine Schule vor Ort besuchen. „So lernt er unverfälscht die dortige Kultur kennen und kann gleichzeitig quasi als Kulturbotschafter Deutschland in seinem Gastland bekannt machen.“ Weiterlesen

Anzeige

Jens Güllering löst Matthias Lammert als Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion ab

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis/VG Nastätten
Jens Güllering löst Matthias Lammert als Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion ab - Vorfreude auf Kommunalwahlen 2024

RHEIN-LAHN Eine neue Ära beginnt in der CDU-Fraktion im Kreistag: Jens Güllering tritt die Nachfolge von Matthias Lammert als Fraktionsvorsitzender an, der dieses Amt stolze 13 Jahre lang voller Elan und Kompetenz innehatte. Güllerings Stellvertreter sind Günter Groß, der diese Funktion bereits ausfüllte, sowie Udo Rau als neuer Stellvertreter. Komplett wird das neue starke Team der CDU-Kreistagsfraktion durch den Fraktionsgeschäftsführer Marcel Willig.

Jens Güllering, Bürgermeister der VG Nastätten und seit vielen Jahren in der CDU aktiv, dankte für das Vertrauen und nahm die Wahl zum neuen Vorsitzenden gern an: „Ich bin hochmotiviert, mit meiner langjährigen Erfahrung in der Kommunalpolitik die CDU-Fraktion im Kreistag Rhein-Lahn zu führen“, betonte er. „Dabei setze ich auf Teamarbeit innerhalb der eigenen Fraktion und auf eine gute Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen, dem Landrat und der Kreisverwaltung“, ergänzte er mit Blick auf die Herausforderungen, die die CDU-Fraktion und die Menschen im Rhein-Lahn-Kreis erwarten. Weiterlesen

Anzeige

Photovoltaikanlagen auf dem Gelände des AWZ Singhofen? AfD stellt Antrag an den Landrat

in Politik/VG Bad Ems-Nassau
Photovoltaikanlagen auf dem Gelände des AWZ Singhofen? AfD stellt Antrag an den Landrat

SINGHOFEN Die AfD-Kreistagsfraktion Rhein-Lahn hat beim Landrat den Antrag gestellt, die Kreisverwaltung möge überprüfen, auf welchen Gebäuden des Abfallwirtschaftszentrums in Singhofen und auf welchen dazugehörigen Flächen die Möglichkeit besteht, Solarzellen zur Stromerzeugung zu installieren. Hierbei soll die Laufzeit des Pachtvertrages mit der Gemeinde Singhofen und die Verlängerungsoptionen mit einbezogen werden. Weiterlesen

Anzeige

70 Jahre CDU Ortsverband in Nievern – Feiern Sie mit!

in Politik/VG Bad Ems-Nassau
70 Jahre CDU Ortsverband in Nievern - Feiern Sie mit!

NIEVERN 70 Jahre Demokratieverständnis und aktive politische Gemeindearbeit in Nievern. Sicherlich ein Grund zum Feiern. Bereits sieben Jahre nach dem Ende der schrecklichen nationalistischen Diktatur und des zweiten Weltkrieges wurde der CDU Ortsverband gegründet. Zu der damaligen Zeit keine Selbstverständlichkeit. Christlich demokratisch steht heute als Synonym für menschlich demokratisch und das ist besonders wichtig gerade in der heutigen Zeit denn in den kleinen Ortsgemeinden reift das demokratische Politikverständnis bei einem guten Bier in der Kneipe oder beim Gespräch mit dem Nachbarn über den Gartenzaun. Weiterlesen

Innenminister Roger Lewentz informiert über aktuellen Stand der Mittelrheinbrücke

in Politik/VG Loreley
Einzufügende Fotos/ Grafiken: - Termin BI Pro Brücke Bilduntertitel: „Ein guter Austausch, der einen optimistischen Blick in die Zukunft werfen lässt. Vertreter/innen der BI ‚Pro Brücke‘ rund um den Vorsitzenden Bernd Zorn (2. v.l.), Innenminister Roger Lewentz (3. v.l) und Bürgermeister Mike Weiland (rechts). Foto: VG Loreley“

LORELEY Auf Einladung von Bürgermeister Mike Weiland fand nun ein weiterer Austausch zwischen dem Bürgermeister, Innenminister Roger Lewentz und dem Vorstand der Bürgerinitiative (BI) ‚Pro Brücke‘ statt. „Bei einem solch großen und wichtigem Thema für unsere Region ist der stetige Austausch besonders wichtig. Es war ein guter
Austausch“, so Bürgermeister Mike Weiland im Anschluss.
Weiterlesen

Anzeige

Stellvertretende FREIE WÄHLER-Fraktionsvorsitzende Lisa-Marie Jeckel fordert Umdenken des Umweltministeriums

in Politik/Rheinland-Pfalz/VG Aar-Einrich
Stellvertretende FREIE WÄHLER-Fraktionsvorsitzende Lisa-Marie Jeckel fordert Umdenken des Umweltministeriums

NIEDERNEISEN Laut den Antworten des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität auf die beiden Anfragen der stellvertretenden Vorsitzenden der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, Lisa-Marie Jeckel, zur ehrenamtlichen Bekämpfung des Indischen Springkrauts und zum Riesen-Bärenklau zeigt sich, dass es an einem koordinierten Vorgehen mangelt. Weiterlesen

Anzeige

Gemeinsame Bürgersprechstunde von Josef Oster und Matthias Lammert

in Politik/VG Loreley
Gemeinsame Bürgersprechstunde von Josef Oster und Matthias Lammert

LORELEY Aktuell ist der heimische Bundestagsabgeordnete Josef Oster auf Sommertour in seinem Wahlkreis unterwegs und sucht aktiv das Gespräch und den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern.  Daher hat er zusammen mit den rheinland-pfälzischen Landtagsvizepräsidenten, Matthias Lammert MdL, eine Bürgersprechstunde in der Verbandsgemeinde Loreley angeboten. Weiterlesen

Anzeige
1 2 3 35
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier