Dumm, stark und wasserdicht!

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau

SCHWEIGHAUSEN Anders kann man den oder die für diese Aktion verantwortliche(n) Person(en) nicht beschreiben. Auf besonders kreative Weise hat jemand – entweder mit größerem Gerät oder möglicherweise auch nur mit reiner Muskelkraft –  im Zeitraum vom 29.06.2022, 22:00 Uhr, bis 30.06.2022, 08:00 Uhr, offenbar seine Meinung über das erst zwei Tage zuvor errichtete Schild am Wirtschaftsweg Richtung Dörstheck gegenüber der Femelinde am Limesplatz kundgetan.

Offenbar verfügt nicht jeder über den geistigen Horizont, die mit der Aufstellung des Schildes verbundene Intention des Gemeinderates zu begreifen. Wir begrüßen ausdrücklich Erholungssuchende, Wanderer und Spaziergänger, wünschen uns aber auch, dass parkende Fahrzeuge weder den landwirtschaftlichen Verkehr noch die allgemeine Verkehrssicherheit beeinträchtigen oder behindern. Vor diesem Hintergrund wurde bereits vor längerer Zeit die Anbringung von Hinweistafeln beschlossen, die auf die Parkmöglichkeiten am Friedhof hinweisen sollen.

Selbstverständlich wurde eine Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Da es durchaus im Bereich des Möglichen ist, dass diese erfolglos verläuft, sei an dieser Stelle der deutliche Hinweis erlaubt, dass der Gemeinderat auch schon drastischere Möglichkeiten in Erwägung gezogen hat, um den gewünschten Erfolg zu erzielen. Das hier zum Ausdruck gebrachte Unverständnis eines Einzelnen zu einer banalen Hinweistafel könnte somit deutlich weitreichendere Konsequenzen für viele (sehr viele!) Personen nach sich ziehen. Dies sollte von dem/n Verantwortliche(n) für künftige, ähnlich geistreiche Aktionen, bedacht werden.

So sah es vor der Sachbeschädigung aus

Gerne nehme ich oder die Mitglieder des Gemeinderates Hinweise zum Geschehen entgegen (Pressemitteilung: Sonja Puggé, Ortsbürgermeisterin in Schweighausen).

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier