Die Kreisgeschäftsführerin Dr. Kristin Kosche (Gückingen), die Kreisvorstandssprecherinnen Dr. Stephanie Bräuer (Bad Ems) und Simone Hobrecht (Nassau), sowie der Kreisschatzmeister Mike Gaertner (Gückingen) freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Grüne Rhein-Lahn wählen Thomas Kohl als Kreisvorstandssprecher

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis/VG Diez

RHEIN-LAHN Einstimmig, so lautete das Wahlergebnis in der Kreismitgliederversammlung der Grünen für den Nachfolger des plötzlich verstorbenen Leo Neydek.

Anzeige

Der in Düsseldorf geborene Maler lebt in Geilnau an der Lahn und hat nicht nur durch seine Kunst, die auch im Deutschen Bundestag in Berlin ausgestellt ist, eine hohe Affinität zur grünen Politik. „ Die komplexe Schönheit, fragile Harmonie und reiche Formensprache der Natur sind die anspruchsvollsten Kriterien, die ich an meine Malerei anlegen kann. Ein politisches Engagement für das Klima und bei den GRÜNEN scheinen mir da nur folgerichtig: Ich hoffe natürlich, dieses Engagement mit den gleichen konstruktiven Varianten und ideenreichen Verknüpfungen füllen zu können, wie sie eine konzentrierte Atelierarbeit erfordert und freue mich auf die Begegnungen mit den Menschen im Rhein-Lahn-Kreis!“

Anzeige

Die Kreisgeschäftsführerin Dr. Kristin Kosche (Gückingen), die Kreisvorstandssprecherinnen Dr. Stephanie Bräuer (Bad Ems) und Simone Hobrecht (Nassau), sowie der Kreisschatzmeister Mike Gaertner (Gückingen) freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Politik

Gehe zu Start