Bürgermeister Uwe Bruchhäuser, Erik Horbach, Pascal Klein, Jens Petry in der neuen Küche des Feuerwehrgerätehauses Nassau

Feuerwehrgerätehaus Nassau teilsaniert!

in VG Bad Ems-Nassau

NASSAU Aufgrund erheblicher Sicherheitsmängel, Stolperstellen, Unebenheiten und lockere Fliesen war eine Teilsanierung des Feuerwehrgerätehauses Nassau notwendig geworden.

Saniert wurde der komplette Fliesenboden des Schulungsraumes. Zudem wurde eine neue Küche eingebaut und die Wände neu gestrichen.

Die Koordination und Bauplanung lag wesentlich in Händen von Pascal Klein (VG BEN), sowie Jens Petry und Erik Horbach (beide Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr). Die Kosten beliefen sich auf ca. 25.000 €, wobei die Küchenausstattung aus finanziellen Mitteln einer Erbschaft, die die Verbandsgemeinde für die FF Nassau erhalten hat, finanziert wurde.

Foto einfügen / Bildunterschrift: v.l.n.r. Bürgermeister Uwe Bruchhäuser, Erik Horbach, Pascal Klein, Jens Petry in der neuen Küche des Feuerwehrgerätehauses Nassau

Bürgermeister Bruchhäuser machte sich jetzt ein Bild vor Ort. Während seiner 1 ¾ jährigen Amtszeit mussten die Wehren der VG BEN schon so manchen Einsatz fahren (2020 schon über 180 Einsätze) da ist es ganz wichtig, dass nicht nur das technische Equipment, sondern auch das Umfeld in den Gerätehäusern stimmt. Er zeigt sich zufrieden, dass gemeinsam mit den Mitgliedern der Einheit der Feuerwehr Nassau diese Sanierungsmaßnahme so erfolgreich umgesetzt werden konnte.

An dieser Stelle dankt er allen Mitgliedern der Feuerwehren der VG Bad Ems-Nassau für ihr Engagement und Einsatz. Die gerade zurückliegende Hausexplosion in Arzbach, die großen Flächen- und Waldbrände im vergangenen und diesem Jahr sowie zahlreiche weitere kleinere und größere Einsätze machen deutlich, wie wichtig eine funktionierende Freiwillige Feuerwehr ist.

Wenn es notwendig wird, sind unsere Einheiten auch außerhalb der Verbandsgemeinde im Einsatz, wie z.B. bei dem Zugunglück im Bahnhof in Lahnstein oder dem Großbrand im Industriegebiet in Diez. Auf die Frauen und Männer unserer Wehren können wir uns verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start